Jetzt 0 Wunschreiseziele › anfragen

Dominikanische Republik

Dominikanische Republik - Von Ost nach West

 

Einmal quer über die Insel. Dabei entdecken Sie nicht nur phantastische Strände, sondern auch malerische Natur, beeindruckende Berglandschaften, den unberührten Süden, die quirlige koloniale Hauptstadt Santo Domingo, die Halbinsel Samaná - ein Schatz der Natur, und den weißen Sandstrand von Bayahibe, wo Sie abschließend entspannen können.

Erleben Sie eine ganz andere, wunderschöne Seite der Insel in die man sich einfach verlieben muss.

Höhepunkte der Reise

   
  • Entdecken Sie die vielfältige Dominikanische Republik von Ost bis West, ganz flexibel mit dem Mietwagen
  • Privater Stadtrundgang in Santo Domingoanto Domingo
  • Bootsausflug zum Strand von Bahia de las Aguilas
  • 1 Aktivität Ihrer Wahl auf der Rancho Baiguate (Riverrafting, Canyoning, Mountain Biking oder ein Reitausflug)
  • Bootsausflug zur Walbeobachtung (Saisonbedingt) oder Nationalpark Los Haitises inkl. Besuch der Bacardi-Insel Cayo Levantado und Mittagessen.

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub.

Julia Scherer
Gerne stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung:
+49 (0)6867 - 85 39 900

Reiseinfos

Individualreise
Selbstfahrerreise

Reisedauer:
15 Tage
ab / bis Punta Cana

Länder die bereist werden:
Dominikanische Republik

Direkt anfragen Direkt anfragen
Reise merken Reise merken

ab: 1.890 € pro Person
inkl. Mietwagen

Reise-Momente

  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
   

Unsere Reisebeispiele sind Inspirationen. Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes, persönliches Reiseangebot nach Ihren Wünschen.

Tag 1: PUNTA CANA

Ankunft am Flughafen von Punta Cana, wo Sie empfangen werden anschließend Transfer in das Hotel Four Points by Sheraton. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Vor dem Hotel befindet sich ein kleiner Platz mit Restaurants, Bars, Geschäften und einem Supermarkt.

Beinhaltet: Transfer zum Hotel (wird durch das Hotel durchgeführt).
Distanz /Zeit: ca.0,5 Std.
Unterkunft: Four-Point by Sheraton, Doppelzimmer.

Tag 2: PUNTA CANA - SANTO DOMINGO

Nach dem Frühstück werden Sie Ihren Mietwagen entgegen nehmen und die Rundreise in Richtung Santo Domingo starten, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik. Ihr Hotel befindet sich im Herzen der Kolonialzone von Santo Domingo. Während einer zweistündigen Privatführung durch die "Zona Colonial" folgen Sie den Spuren von Kolumbus und besichtigen unter anderem die älteste Kathedrale der Neuen Welt, Burgen, Ruinen und die Residenz des Sohnes von Kolumbus, Don Diego. Genießen Sie den Abend in einer der zahlreichen Bars und Restaurants der Kolonialstadt.

Beinhaltet: Private Stadtführung.
Übernachtung: Hotel Hodelpa Caribe Colonial, Superior Zimmer, incl. Frühstück.
Distanz/Zeit:  ca.200 km / ca.3 Std.

Tag 3: SANTO DOMINGO - BARAHONA

Heute fahren Sie weiter in Richtung Südwesten der Insel. Auf dem Weg empfehlen wir Ihnen, in Bani einen Abstecher zu den Dünen von Baní "Las Dunas de Las Calderas" zu machen (ca. 20 Fahrminuten von Bani). Dieser Abstecher wird Ihnen wieder eine ganz andere Seite der Dominikanischen Republik aufzeigen, denn die Dünen von Baní bilden die größte Wüste des gesamten karibischen Raums. Hinter den Dünen befindet sich eine Lagune, die "Bahia de Las Calderas". Wenige Fahrminuten nach den Dünen erreichen Sie den kleinen Fischerort Las Salinas. Hier befindet sich die alte Salzmine "Puerto Hermoso", an diesem Ort wird das Salz noch wie vor 100 Jahren in den verschiedenen Salzbecken gewonnen. Am Nachmittag erreichen Sie Barahona , eine kleine Stadt im Südwesten des Landes. Der breite Massentourismus hat diese Region der Insel mit seinen schroffen Landschaften, unberührten Stränden und dominikanischem Flair, noch nicht erreicht.

Übernachtung: Casa del Mar Lodge***, Deluxe Ocean View Zimmer, inkl. Frühstück.
Distanz/Zeit: ca.220 km / ca.4 Std.

Tag 4: BARAHONA - BAHIA DE LAS AGUILAS (Adlerbucht)

An diesem Tag fahren Sie an die südwestliche Spitze der Dominikanischen Republik zu einem Ort mit dem Namen „La Cueva“, ein kleiner Ort in einer imposanten Naturlandschaft mit einer einzigartigen Flora. Dort befindet sich, direkt am Strand, ein einladendes Restaurant von welchem Sie einen herrlichen Blick auf das Karibische Meer haben. Hier erwartet Sie bereits ein Boot mit dem Sie zum Strand "Bahia de las Aguilas" (Adlerbucht) fahren, ein wahres Paradies mit weißem Sand und türkisfarbenem Wasser. Dieser Strand gilt als einer der schönsten Strände der Welt und ist eine Reise wert. Genießen Sie den Tag an diesem einsamen und idyllischen Strand. Auf dem Rückweg in Richtung Paraiso haben Sie die Möglichkeit, in "Los Patos" schwimmen zu gehen. An dieser Stelle mündet eine frische Wasserquelle ins Meer. Am Abend können Sie ein köstliches Abendessen in Ihrer Unterkunft oder in einem der nahe gelegenen lokalen Restaurants genießen.

Beinhaltet: Bootsausflug nach Bahia de las Aguilas.
Übernachtung: Casa del Mar Lodge***, Deluxe Ocean View Zimmer, inkl. Frühstück.
Distanz/Zeit: ca.4 Std., ohne Halt für Sehenswürdigkeiten.

Tag 5: BARAHONA - LAGUNA DE OVIEDO - LAGO ENRIQUILLO

Nach dem Frühstück geht es erneut in Richtung Süden, entlang der eindrucksvollen Küstenstraße bis nach Oviedo. Hier befindet sich eine große Süß-Salzwasser- Lagune, eingebettet in einer kargen und mit Kakteen bewachsenen Landschaft. Mit dem Boot können Sie Flamingos und unzählige weitere Vogelarten beobachten.
Alternativ können Sie zum Lago Enriquillo fahren. Dieser ist nach dem Taino-Führer benannt und ist der größte Salzsee der Karibik. Hier können Sie Iguanas und Krokodile in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.

Übernachtung: Casa del Mar Lodge***, Deluxe Ocean View Zimmer, inkl. Frühstück.
Distanz/Zeit: ca.2 Std., ohne Halt für Sehenswürdigkeiten.

Tag 6: BARAHONA - JARABACOA

Nach dem Frühstück geht Ihre Rundreise weiter ins Landesinnere vorbei an Kakao-, Reis-, Bananen- und Kaffeeplantagen. Auf einer gut ausgebauten Bergstraße erreichen Sie die Rancho Baiguate in Jarabacoa. Die "Stadt des ewigen Frühlings" liegt am Fuße des Gebirges umgeben von majestätischer Schönheit. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Zeit, Jarabacoa und Umgebung zu erkunden oder auf dem Gelände der Rancho Baiguate zu entspannen. Am Abend erwartet Sie ein typisch Dominikanisches Abendessen.

Übernachtung: Rancho Baiguate, Master Zimmer, Halbpension.
Distanz/Zeit: ca.350 km / ca.5 Std.
Hinweis: Es gibt zwei verschiedene Routen, um von Barahona nach Jarabacoa zu fahren. Die erste Möglichkeit wäre auf gut asphaltierten Straßen direkt nach Jarabacoa zu fahren. Alternativ können wir Ihnen die Route durch den Valle Nuevo Nationalpark (via Constanza) wärmstens empfehlen. Sie werden entlang einer beeindruckenden Landschaft, durch Bergregionen bis auf 2500 Meter Höhe (die höchstgelegene Straße in der Karibik) mit atemberaubenden Kulissen vorbei an einzigartiger Natur und auf rauen und steinigen Wegen fahren. Für diese Strecke ist es notwendig einen Geländewagen zu mieten. Falls Sie diese Möglichkeit gerne wahrnehmen würden, kontaktieren Sie uns bitte damit wir die Rundreise mit einem Geländewagen für Sie anbieten können (ca. 60 USD zusätzlich pro Tag).

Tag 7: JARABACO - CABARETE

Am Vormittag können Sie an eine der folgenden Aktivitäten teilnehmen:
· Canyoning am "Río Baiguate"
· Riverrafting auf dem Fluss "Río Yaque del Norte"
· Reitausflug oder Mountainbike Tour zum Baiguate Wasserfall
· Wanderung zu 2 Wasserfällen in der Region
Am Nachmittag geht die Fahrt weiter zur beliebten Stadt Cabarete. Das Eco-Lodge Hotel empfängt seine Gäste mit einer entspannten Atmosphäre, natürlicher Umgebung und direkter Strandlage. Am Abend können Sie ein Abendessen am Pool vom Hotel genießen oder das Nachtleben von Cabarete erkunden.

Beinhaltet: 1 Aktivität Ihrer Wahl
Übernachtung: Natura Cabana, 1-Bedroom Bungalow, 2-Bedroom Bungalow bei Dreier und 2x Doppelbelegung, mit Frühstück.
Distanz/Zeit: ca.100 km / ca.2,5 Std.

Tag 8: CABARETE

Diesen Tag können Sie ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen gestalten. Wenn Ihnen die sportlichen und anderen Strandaktivitäten im Hotel nicht ausreichen, empfehlen wir Ihnen, einen Ausflug mit Ihrem Mietauto zu machen.
Zum Beispiel eine Canyoning-Tour bei den "27 Charcos" (27 Naturteichen), wo Sie gesichert mit Helm und Schwimmwesten 27 Wasserfälle hinunterspringen und durch tiefe Schluchten schwimmen werden. Eine weitere Option ist, den nahe gelegenen Kletterpark "Monkey Jungle" zu besuchen, welcher sich über 800.000 m² erstreckt und für Kletterbegeisterte keine Wünsche offen lässt.

Übernachtung: Natura Cabana, 1-Bedroom Bungalow, 2-Bedroom Bungalow bei Dreier und 2x Doppelbelegung, mit Frühstück.
Optionale Aktivitäten: Canyoning-Tour "27 Charcos", Kletterpark "Monkey Jungle".

Tag 9: CABARETE - LAS TERRENAS

Nach dem Frühstück geht es in Richtung Las Terrenas auf der Halbinsel Samaná. Las Terrenas ist eine lebendige Fischerstadt, bekannt für seine wunderschönen Strände und seine zahlreichen Geschäfte, Restaurants und Bars. Während der Fahrt passieren Sie unberührte Naturlandschaften, überqueren zahlreiche Flüsse und fahren entlang der Nordküste und ihrer Strände. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel, welches sich direkt am Strand befindet.

Übernachtung: Aligio Aparthotel, 1 Bedroom Apartment/2-Bedroom Apartment bei Dreier und 2x Doppelbelegung, incl. Frühstück.
Distanz/Zeit: ca.160 km / ca.3 Std.

Tag 10: LAS TERRENAS - SAMANA

Am Morgen fahren Sie nach Santa Barbara de Samaná, wo Sie während der Paarungszeit von Anfang Januar bis Mitte März die Möglichkeit haben, Buckelwale im warmen Wasser der Bucht von Samaná anzutreffen. Bei einem Bootsauflug können Sie diese riesigen Meeressäuger in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Danach geht es zur Insel Cayo Levantado, wo sich einer der schönsten Strände der Dominikanischen Republik befindet. Hier genießen Sie die Freizeit am Strand und ein leckeres Mittagessen bevor es gegen 16 Uhr zurück nach Samaná geht. Wenn Sie nicht während der Paarungszeit reisen oder auch auf Anfrage, bieten wir Ihnen als Alternative einen Bootsausflug zum Nationalpark Los Haitises. Auf dem Weg, vorbei an einsamen Inseln, Buchten und Felsformationen besuchen Sie die Höhlen „Las Lineas“ und „San Gabriel“. In den Höhlen können Sie Höhlenmalereien und Steinschnitzereien der Tainos, der Ureinwohner der dominikanischen Republik sehen. Anschließend geht es ebenfalls auf die Insel Cayo Levantado.

Beinhaltet: Bootsausflug zur Walbesichtigung in der Bucht von Samaná (Saisonbedingt) oder Nationalpark Los Haitises inkl. Besuch der Insel Cayo Levantado und Mittagessen.
Übernachtung: Aligio Aparthotel, 1 Bedroom Apartment/2-Bedroom Apartment bei Dreier und 2x Doppelbelegung, incl. Frühstück.
Distanz/Zeit: jeweils ca.80 km / ca.1,5 Std.

Tag 11: LAS TERRENAS (LAS GALERAS)

Heute haben Sie genügend Zeit, die Umgebung zu erkunden. Sie können den Tag in Las Terrenas verbringen oder in Richtung Las Galeras fahren, wo mehrere traumhafte Strände wie Playa Rincon oder Playa Fronton auf Sie warten. Auf dem Weg finden Sie einheimische Stände, wo man für wenig Geld eine frische Kokosnuss genießen kann. Zum Mittagessen empfehlen wir frischen Fisch zubereitet mit Kokosnussmilch, die Spezialität der Region!

Übernachtung: Aligio Aparthotel, 1 Bedroom Apartment/2-Bedroom Apartment bei Dreier und 2x Doppelbelegung, incl. Frühstück.

Tag 12: LAS TERRENAS - BAYAHIBE

Die Reise geht weiter Richtung Süden mit einem Zwischenstopp am Socoa Wasserfall, welcher sich inmitten der üppigen Vegetation des Nationalparks "Los Haitises" befindet. Auf dem Weg können Sie auch die Höhle "La Cueva de las Maravillas" (Höhle der Wunder) besichtigen, eine 800 Meter große Tropfsteinhöhle mit unzähligen Taino Höhlenmalereien an den Wänden. Am frühen Nachmittag erreichen Sie Ihr Strandhotel in Bayahibe. Hier haben Sie die Auswahl zwischen zwei möglichen All-Inklusive Resorts, das Dreams Dominicus La Romana oder das Iberostar Hacienda Dominicus. Beide bieten eine einzigartige Atmosphäre in einer ruhigen und wahrlich paradiesischen Umgebung.

Übernachtung: Dreams Dominicus La Romana, Deluxe Tropical View oder Iberostar Hacienda Dominicus, Doppelzimmer, All-Inklusive.
Distanz/Zeit: ca.250 km / ca. 3,5 Std., ohne Halt für Sehenwürdigkeiten.

Tag 13 - 14: BAYAHIBE

Genießen Sie Ihre letzten Tage unter der karibischen Sonne. Dieser Teil der Reise gibt Ihnen Zeit Ihre Reise und die Erlebnisse der letzten Tage noch einmal Revue passieren zu lassen. Wer möchte kann an einem dieser Tage noch eine Exkursion auf die Insel Saona unternehmen, eine unberührte Insel ganz in der Nähe von Bayahibe. Die Tour inkludiert eine Hinfahrt mit einem Katamaran und eine Rückfahrt mit einem Schnellboot; Essen, Getränke und Unterhaltung sind ebenfalls inklusive.

Übernachtung: Dreams Dominicus La Romana, Deluxe Tropical View oder Iberostar Hacienda Dominicus, Doppelzimmer, All-Inklusive.
Optionale Aktivität: Bootstour auf die Insel Saona.

Tag 15: BAYAHIBE - PUNTA CANA

An Ihrem letzten Tag fahren Sie zum Flughafen Punta Cana wo Sie Ihren Mietwagen abgeben und die Rückreise antreten.

Distanz/Zeit: ca.70 km / ca.1 Std.

Der ausgeschriebene Preis für diese Reise ist auf Basis der Teilnahme von 2 Personen und kann sich hinsichtlich der Personenzahl und Reisezeit ändern.

Eingeschlossene Leistungen:

  • Transfer vom Flughafen zum 1. Hotel in Punta Cana nach der Ankunft
  • 15 tägige Selbstfahrer-Rundreise
  • Mietwagen mit unbeschränkten Kilometern und Vollkaskoversicherung (ab Tag 2 / Hotelzustellung bis Tag 15) Kia Rio oder ähnliches Modell
  • Sämtliche Übernachtungen in den im Programm genannten Hotels (nach Verfügbarkeit)
  • Sämtliche im Programm als “Inbegriffene Mahlzeiten“ aufgeführten Mahlzeiten
  • Privater Rundgang (ca. 2 Stunden) durch die Zona Colonial in Santo Domingo
  • Bootsausflug zum Strand von Bahia de las Aguilas
  • 1 Aktivität Ihrer Wahl auf der Rancho Baiguate (Riverrafting, Canyoning, Mountain Biking oder ein Reitausflug)
  • Bootsausflug zur Walbesichtigung in der Bucht von Samaná (Saisonbedingt) oder Nationalpark Los Haitises inkl. Besuch der Insel Cayo Levantado und Mittagessen
  • Eintrittsgebühren laut Programm
  • Aktivitäten laut Programm
  • Reiseunterlagen mit Kartenmaterial und sonstige Informationen für Ihre Selbstfahrerreise

Sonstiges:

  • Reisepreis-Sicherungsschein von Fernwärts Reisen
  • Fernwärts Reiseunterlagen-Zusatzpaket: persönliche Reise-App für Smartphone und Tablet und eigene Reisewebseite zum Teilen mit Freunden und Familie

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  •  Alle Flüge
  •  zusätzliche Übernachtungen vor oder nach der Reise
  •  zusätzliche Transfers vor oder nach der Reise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Ggf. Visumgebühren
  • optionale Aktivitäten
  • Mautgebühren
  • Souvenirs und persönliche Ausgaben
  • Reiseschutzleistungen

Man hat auf der Dominikanischen Republik vielfältige Möglichkeiten der Übernachtung, von der einfachen bis gehobenen Kategorie. 
Für diese Privatereise haben wir eine Auswahl an gehobenen Hotels gewählt.
Bei der Ausarbeitung Ihres individuellen Reiseprogramms, wählen wir die Unterkünfte selbstverständlich gemäß Ihren Wünschen und Budget aus. Die möglichen Unterkünfte können Sie dem Reiseverlauf entnehmen.

Diese Tour kann ebenfalls mit einem privaten Guide und Fahrer durchgeführt werden. Dieser bereichert die Reise mit seinem Wissen über die Dominikanische Republik, Geschichten und Anekdoten und sorgt dafür, dass die ganze Rundreise reibungslos abläuft. Preis auf Anfrage. 

Einreisebestimmungen Dominikanische Republik

Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt in der Dominikanischen Republik benötigt, sofern der Aufenthalt eine Dauer von 60 Tagen nicht überschreitet. 

Seit Mitte 2018 wird keine Touristenkarte zur Einreise mehr benötigt. Stattdessen wird eine Touristensteuer erhoben, die in der Regel im Preis von Flugtickets und Seereisen bereits mit eingeschlossen ist. Bei einem touristischen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen muss eine Verlängerung beim zuständigen Ausländeramt gebührenpflichtig beantragt werden. Bei einem Aufenthalt von mehr als 30 Tagen wird bei der Ausreise am Flughafen eine zusätzliche Gebühr fällig, wenn die Verlängerung nicht im Vorfeld beantragt wurde.

Bitte beachten: Solle die Ein- oder Ausreise über die USA erfolgen benötigen Sie ein „ESTA“ für die USA (auch, wenn Sie sich nur im Transit befinden). Dieses muss im Voraus online beantragt werden. 
Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Abreise nach den aktuellen Bestimmungen.

Medizinische Vorbereitung Dominikanische Republik

Es gibt keine vorgeschriebenen Impfungen. Es wird jedoch empfohlen die Standard Impfungen gemäß aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Mumps, Masern Röteln (MMR), Pneumokokken, Influenza und Gürtelrose. Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A empfohlen. Angaben ohne Gewähr. 

Klima | Reisezeit Dominikanische Republik

Die Temperaturen sind das ganze Jahr über konstant und liegen durchschnittlich bei 30 Grad Celsius. Je nach Gebiet können die Temperaturen bis unter den Gefrierpunkt sinken (in den Berggebieten, z.B. auf dem Pico Duarte) oder im Südwesten der Insel Temperaturen bis über 40 Grad ansteigen. Die regenarmen Monate und damit auch die beste Reisezeit erwarten Urlauber von Dezember bis April. Rund sechs Stunden Sonne pro Tag und 27 Grad Celsius Wassertemperatur bieten die perfekten Bedingungen für einen Badeurlaub in der Karibik. Mehr Regen und Stürme gibt es in den Monaten Juni bis Oktober/November. 

Reisen mit Kindern

Falls Sie mit Kindern reisen, fragen Sie bitte nach Preisen und einer individuell angepassten Rundreise. Beachten Sie, dass es ein Mindestalter bei den zwei folgenden Aktivitäten auf der Rancho Baiguate gibt: Riverrafting (ab 12 Jahren) und Canyoning (ab 14 Jahren).

Einmal über die Dominikanische Republik

Das könnte Sie auch interessieren:

   
  • Dominikanische Republik
    Flitterwochen in der Karibik
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.590 €
  • Dominikanische Republik
    Highlightreise Dom. Rep.
    Gruppenreise
    8 Tage
    ab 1.590 €
  • Dominikanische Republik
    Unbekannte Schätze
    Individualreise
    19 Tage
    ab 2.650 €
  • Dominikanische Republik
    Naturschönheiten
    Individualreise
    13 Tage
    ab 1.690 €

Unsere Reisevorschläge sind Inspirationen. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Ab dem 10. Januar 2022 finden Sie uns in unserem neuen Büro in Perl-Besch, Nenniger Str. 1 (ca. 3 Minuten von L-Remich entfernt).
Für Beratungsgespräche bitten wir um Terminanfrage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warum Fernwärts Reisen?

Ihre Reisewünsche stehen im Fokus
Wir planen Ihre persönliche Wunschreise
Ihre Reise ist unsere Leidenschaft
Unser Wissen ist Ihr Trumpf
Ein Ziel: Ihr Traumurlaub

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub

Sie suchen einen Traumurlaub, wissen aber noch nicht genau wo die Reise hingehen soll? Wir helfen Ihnen bei der Planung!

+49 (0)6867 - 85 39 900 

info@fernwaerts-reisen.de