Jetzt 0 Wunschreiseziele › anfragen

Dominikanische Republik

Highlightreise Dom. Rep.

 

Lernen Sie bei der Rundreise die schönsten Flecken und Höhepunkte der Dom. Rep. kennen. Entdecken Sie Santo Domingo, die Schönheit des Südwestens, die Bergwelt der Cordillera Central und die Halbinsel Samaná mit einsamen Stränden und versteckten Buchten.  

Etappen: Punta Cana/Santo Domingo | Jarabacoa | Santiago de los Caballeros | Las Terrenas | Santo Domingo/Punta Cana

Höhepunkte der Reise

  • © Fernwärts Reisen
   
  • 8 Tage ab / bis Punta Cana / Santo Domingo 
  • garantierte Abfahrten, max. Teilnehmerzahl: 8 Personen
  • Übernachtung: Mittelklasseunterkünfte
  • Diese Rundreise ist auch als Privat- oder Mietwagenrundreise buchbar
  • Optionale Badeverlängerung möglich

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub.

Julia Scherer
Gerne stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung:
+49 (0)6867 - 85 39 900

Reiseinfos

max. 8 Personen

Gruppenreise
Komfort-Gruppenreise

Reisedauer:
8 Tage
ab/ bis Punta Cana / Santo Domingo

Länder die bereist werden:
Dominikanische Republik

Direkt anfragen Direkt anfragen
Reise merken Reise merken

ab: 1.580 € pro Person

Reise-Momente

  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
  • Schätze der Dominikanischen Republik
   

Tag 1: Ankunft Punta Cana oder Santo Domingo

Persönliche Begrüßung am Flughafen von Punta Cana (Fahrer mit Namenschild außerhalb des Terminals) und Transfer in die Altstadt von Santo Domingo. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um die älteste Stadt der Neuen Welt zu erkunden. Falls sie in Santo Domingo landen, ist Ihr Transfer in die Altstadt ebenfalls inkludiert.

Beinhaltet: Transfer mit spanischsprachigem Fahrer
Übernachtung:  Hodelpa Novus Plaza, oder ähnlich, 2 Nächte
Mahlzeiten: Frühstück
Distanz | Zeit: ca. 190 km, ca. 2,5 Std. (Flughafen Punta Cana - Santo Domingo)

Tag 2: Santo Domingo - Geschichte, Musik und Kulinarik

Nach dem Frühstück holt Sie Ihr Reiseleiter um 10:00 Uhr an der Hotelrezeption ab. Heute lernen Sie die erste von Europäern erbaute Stadt in Amerika kennen. Hier wurde die erste Kathedrale in der Neuen Welt erbaut, residierte der erste Gouverneur, wurde der erste Bischof geweiht und das erste Krankenhaus eröffnet. Die quirlige Millionenstadt hat eine Reihe von kulturellen, insbesondere architektonischen Sehenswürdigkeiten zu bieten, wie man sie sonst nirgendwo auf der Insel Hispaniola findet. Sie verbringen den Tag in der historischen, von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannten Altstadt, der so genannten Zona Colonial. Der Rundgang umfasst Paläste, Forts, Museen, Kirchen und Plätze. Sie spazieren durch die Calle de las Damas, die erste Straße, die in Santo Domingo für die Damen des spanischen Adels zum Flanieren gepflastert wurde, sowie die Fußgängerzone El Conde mit ihren vielen Geschäften und Straßenverkäufern sowie Bars und Restaurants.

Nach dem Stadtspaziergang servieren wir Ihnen zum Mittagessen eines der typischsten dominikanischen Gerichte. Der Eintopf mit dem Namen Sancocho ist für jeden Dominikaner ein Aushängeschild seiner Gastronomie. Das Gericht vereint neben diversen Fleischsorten eine Vielzahl lokaler karibischer Zutaten wie Yamswurzel, Moschus-Kürbis, Maniok und Kochbanane, die dem Eintopf ihren charakteristischen Geschmack verleihen - eine Speise so reichhaltig wie die dominikanische Kultur. Als Beilage werden Reis und Avocado gereicht. Nach dem Essen werden Sie zurück zum Hotel begleitet. Nutzen Sie den Nachmittag zur Erholung, oder um durch die Stadt zu schlendern.

Am Abend werden Sie um 18.00 Uhr im Hotel abgeholt, um ein Freiluftkonzert der besonderen Art zu erleben. An jedem Wochenende spielt die Gruppe Bonyé in der zauberhaften Kulisse der Ruinen von San Francisco. Die ca. 20-köpfige Gruppe mit Sängern und verschiedenen Instrumenten spielt Merengue, Son und Jazz. Die Konzerte werden von Dominikanern sämtlichen Alters besucht, es wird ausgelassen gefeiert, der Musik gelauscht oder fröhlich getanzt. Gerade europäische Gäste sind immer wieder von der Freude der Einheimischen begeistert und lassen sich von der Stimmung mitreißen.

Beinhaltet: Eintritte und deutschsprechende Reiseleitung
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen
 

Tag 3: Santo Domingo - Jarabacoa

Beim heutigen Ausflug lernen Sie Santo Domingo von einer anderen Seite kennen. Abseits aller Touristenpfade sehen Sie das Leben der weniger privilegierten Bevölkerung und tragen einen kleinen Teil dazu bei, ihre Umstände zu verbessern. Nach dem Frühstück und Check-out werden Sie um 09:00 Uhr von Ihrem Fahrer abgeholt, Ihr Gepäck deponieren Sie im Wagen. Dann fahren Sie in eines der prekärsten Viertel der Dominikanischen Republik, nach Gualey. Das Viertel befindet sich nördlich der Altstadt am Westufer des Flusses Ozama. Hier besuchen Sie die gemeinnützige Stiftung Rincón de Luz. Die Stiftung leistet seit über 18 Jahren Arbeit im Bereich Bildung, Ernährung und Gesundheit für sozial benachteiligte Kinder, Jugendliche und Senioren. Kinder vom Vorschulalter bis zum Beginn der Mittelstufe erhalten Schulunterricht und nehmen am Mittagstisch teil. In der Stiftung übergeben Sie eine Lebensmittelspende (im Preis der Exkursion enthalten, wird im Voraus für Sie bereitgestellt). Die Gründerin und Vorsitzende Leyda Alvarez gibt Ihnen eine Führung durch die Räumlichkeiten und stellt ihre Arbeit vor. Dabei haben Sie auch die Gelegenheit, mit den Schulkindern in Kontakt zu treten.

Anschließend erhalten Sie eine Führung durch Gualey. Dabei bekommen Sie einen Eindruck von den Lebensumständen in einem der ärmsten Viertel der Dominikanischen Republik. Sie besuchen die vier bei den Anwohnern beliebten Pozos, kleine Seen gespeist von natürlichen Quellen. Einer der Pozos wird seit jüngster Zeit als Zuchtbecken für Zier- und Speisefische verwendet. Getränke erhalten Sie während des Spaziergangs von lokalen Tante-Emma-Läden, den sogenannten Colmados.

Nach dem Ende des Rundgangs begeben Sie sich zur Seilbahnstation von Gualey. Sie besteigen die Seilbahn, von der aus Sie einen spektakulären Ausblick genießen. Sie überqueren den Fluss Ozama, fahren über die Stationen Tres Brazos und Sabana Perdida zur Endstation Charles de Gaulle im Norden von Santo Domingo und kehren danach wieder zu ihrem Ausgangspunkt zurück. Bei der Rundfahrt gewinnen Sie eine neue Perspektive auf die Stadt und bekommen einen Eindruck von den unterschiedlichen Lebensverhältnissen. Aus der Gondel heraus bieten sich Ihnen zahlreiche Gelegenheiten für spektakuläre Fotos. Ein Viertel des Ausflugspreises kommt der Stiftung in Form einer Lebensmittelspende zu Gute, die Sie am Ausflugstag übergeben.

Die Fahrt geht im Anschluss in Richtung Norden. Auf der ältesten Autobahn der Dominikanischen Republik fahren Sie nach Jarabacoa. Die Strecke führt durch ländliche Gebiete, die von Landwirtschaft geprägt sind. Auf dem Weg machen Sie Rast in der Reposteria Miguelina. Das Ausflugslokal bietet landestypische Speisen und ist insbesondere für seine traditionellen Süßspeisen bekannt (Kosten zu Lasten der Teilnehmer). In La Vega verlassen sie die Autobahn. Hier beginnt die Bergwelt der Cordillera Central, die auch als die dominikanischen Alpen bekannt ist, wo viele Einheimische aufgrund des guten Klimas ihre Sommerferien verbringen. Die kleine Stadt Jarabacoa liegt auf 600 m über dem Meeresspiegel und ist umgeben von Pinienwäldern, Flüssen, Bergen und Tälern. Das ganze Jahr über herrschen hier frühlingshafte Temperaturen. Der Luftkurort ist das Zentrum für Wanderfreunde und Naturliebhaber.

Beinhaltet: Eintritte, deutschsprechende Reiseleitung und Transport mit spanischsprachigem Fahrer
Übernachtung: Hotel Gran Jimenoa, oder ähnlich, 1 Nacht
Mahlzeiten: Frühstück
Distanz | Zeit: ca. 150 km, ca. 3 Std.

Tag 4: Jarabacoa - Santiago de los Caballeros

Nach dem Frühstück besichtigen Sie die Kaffeefabrik Monte Alto, wo Ihnen alles über den Anbau und die Verarbeitung von Kaffee erklärt wird. Selbstverständlich gibt es auch eine Kaffeeprobe.

Danach unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Bergwelt der Dominikanischen Republik zu einem der berühmten Wasserfälle der Region. Genießen Sie die beeindruckende Aussicht und Landschaft und tauchen Sie ein in die einzigartige Natur mit endemischer Flora und Fauna.

Im Anschluss geht die Fahrt weiter nach Santiago de los Caballeros. Hier besichtigen Sie eine der renommiertesten Zigarrenfabriken der Dominikanischen Republik, La Aurora, wo Ihnen alles über die Tabakverarbeitung erklärt wird. Dabei haben Sie die Gelegenheit, den Mitarbeitern zuzuschauen, wie sie in geübter Handarbeit die begehrten Tabakwaren herstellen. Nach der Besichtigung bringt Sie der Fahrer ins Hotel. Nutzen Sie den Nachmittag zur Entspannung oder für einen kleinen Stadtspaziergang.

Beinhaltet: Eintritte, Kaffee- und Zigarrenverkostung, deutschsprechende Reiseleitung und Transport mit spanischsprachigem Fahrer
Übernachtung: Hotel Hodelpa Centro Plaza, oder ähnlich, 1 Nacht
Mahlzeiten: Frühstück
Distanz | Zeit: ca. 55 km, Ca. 1,5 Std.
 

Tag 5: Santiago de los Caballeros - San Francisco de Macorís - Las Terrenas

Nach dem Frühstück geht die Fahrt in Richtung Samaná. Nach der Fahrt durch ein fruchtbares Tal erreichen Sie San Francisco de Macorís. Im Schatten der riesigen Dschungelbäume besuchen Sie den Sendero del Cacao. Hier haben Sie die einmalige Möglichkeit, auf der Kakaoplantage Hacienda La Esmeralda, welche weltweit bekannte Schokoladenfabriken beliefert, alles über die begehrte Frucht des Kakaobaums zu erfahren, vom Anbau der Kakaobohne bis hin zur Schokoladenverarbeitung. Selbstverständlich gehört auch eine Kakao- und Schokoladenverkostung zum Programm. Ein Mittagessen wird während der Führung angeboten.

Von hier aus geht die Tour weiter über Nagua nach Samaná. Die Halbinsel Samaná ist 63 km lang und 10 bis 20 km breit. Sie ist ein tropisches Paradies mit einsamen Stränden, klaren Bergflüssen und steilen Klippen. Las Terrenas ist das geschäftige Zentrum an der Nordküste der Halbinsel. Hier werden Sie authentisches Inselflair erleben und können den Zauber der Karibik spüren.

Beinhaltet: Eintritte, Kakao- und Schokoladenverkostung, deutschsprechende Reiseleitung und Transport mit spanischsprachigem Fahrer
Übernachtung: Hotel Playa Colibri, oder ähnlich, 3 Nächte
Mahlzeiten: Frühstück und Mittagessen während des Besuchs der Kakaoplantage
Distanz | Zeit: ca. 165 km, ca. 4 Std.

Tag 6: Las Terrenas

Lassen Sie an den wunderschönen und einzigartigen Sandstränden dieser Halbinsel die Seele baumeln. Hier erleben Sie das karibische Leben pur. Palmen, die sich im sanften Wind wiegen, kühle Cocktails und frisch zubereitete Meeresfrüchte sowie die Klänge der Musik von Merengue und Bachata. Unternehmen Sie optionale Ausflüge oder relaxen Sie in karibischer Atmosphäre!

Optionaler Halbtages-Zubucherausflug (mindestens 4 Teilnehmer): Kaffeeroute per Bike

Unternehmen Sie heute nach dem Frühstück einen optionalen Ausflug mit dem Fahrrad. Die Radtour beinhaltet einige anspruchsvollere Strecken rund um Las Terrenas. Sie erklimmen einige steile Hügel, die zur berühmten „Ruta del Café“, der Kaffeeroute, führen. Über die Berge oberhalb von Las Terrenas können Sie den heimischen Honig, Kaffee, Kakao und „Mamajuana“, einen mit Kräutern und Gewürzen aromatisierten Rum, probieren. Der Weg führt entlang prachtvoller Hügel, auf denen Sie Kakaobäume, Kaffeeplantagen und Mangobäume sehen können. In der richtigen Jahreszeit werden Sie auch den Duft der Kaffeeblumen bemerken. Die Tour endet mit einer schönen Abfahrt durch den Dschungel. Am Nachmittag haben Sie freie Zeit zum Entspannen am Strand oder zum Schwimmen im kristallklaren Wasser der Karibik.

Im Tourpreis inbegriffen: Mietfahrrad, Helm und englisch-/spanischsprechende Reiseleitung, Radstrecke: ca. 45 km, ca. 600 hm
Hinweis: bitte nehmen Sie Sonnencreme, Sonnenbrille, Kamera und feste, geschlossene Schuhe mit.

Mahlzeiten: Frühstück
Optionale Aktivitäten: Kaffeeroute per Bike

Tag 7: Las Terrenas

Optionaler Zubucherausflug (mindestens 4 Teilnehmer): Katamaran-Ausflug zur Bacardi-Insel

Heute können Sie optional an einem Segelausflug teilnehmen. Sie werden nach dem Frühstück um 08:00 Uhr abgeholt. Ihr Transfer führt Sie zunächst nach Samaná. Hier gehen sie am Bord eines Katamarans. Sie beginnen mit einem Segeltörn in der Bucht von Samana. Dort erreichen Sie eine vor vielen Jahren gesunkene Fähre, die heute als Rückzugsort verschiedenster Fischschwärme dient. Nutzen Sie die Gelegenheit zum Schnorcheln, tauchen Sie ab und erfreuen Sie sich an der Farbenpracht vorbeiziehender Fische. Anschließend geht die Fahrt mit dem Katamaran weiter auf die malerische Insel Cayo Levantado mit ihren weißen und palmengesäumten Sandstränden. Hier wurde in den 1970er Jahren der berühmte Werbespot des Rumherstellers Bacardi gedreht. Nutzen Sie die Zeit an diesem paradiesischen Ort für ein erfrischendes Bad im kristallklaren Meer, einen Standspaziergang oder machen Sie ein Nickerchen und lauschen dabei dem Klang der Wellen. Zum Mittagessen wird Ihnen ein reichhaltiges dominikanisches Buffet direkt am Stand serviert.

Am Nachmittag segeln Sie in gut zwei Stunden zurück in die Bucht von Samana. Gegen 17.30 Uhr legen Sie an und werden von hier aus zurück nach Las Terrenas gebracht.

Optionale Leistungen: Bootsfahrt (inklusive Getränke an Bord und Mittagessen auf der Insel), Schnorchelausrüstung, englisch-/spanischsprechende Reiseleitung und Transport mit spanischsprachigem Fahrer

Mitnehmen: Badesachen, Handtücher, Sonnencreme und Sonnenbrille, Mütze oder Hut, Kamera

 

Optionaler privater Tagesausflug (mindestens 4 Teilnehmer, Kinder ab 16 Jahren nur in Begleitung eines Erwachsenen, tägliche Abfahrt): Quad-Safari zum Bilderbuchstrand

Dieser optionale Ausflug bereichert Ihren Aufenthalt mit unvergesslichen Eindrücken. Sie erleben Abenteuer, einen paradiesischen Strand und landestypische Geselligkeit. Nach dem Frühstück werden Sie im Hotel um 09:00 Uhr abgeholt und fahren nach El Limón. Hier steigen Sie um auf ein Quad-Geländefahrzeug. Zunächst erhalten Sie eine Einführung, bei der Sie die Fahreigenschaften des Quads kennenlernen. Bitte teilen Sie bei der Buchung mit, ob Sie das Quad allein fahren oder mit einem Mitfahrer teilen.

Während der Route bleiben Sie zunächst auf Asphaltstraßen und passieren kleine Dörfer, bevor Sie über Schotterpisten durch die üppig-grüne tropische Palmenlandschaft fahren. Jeder Hügel wird dabei zu einem kleinen Abenteuer. An einer Stelle durchqueren Sie sogar einen Flusslauf - achten Sie daher darauf, beim Ausflug Schuhe zu tragen, die nass werden können. Nach etwa 45 Minuten Fahrzeit erreichen Sie Playa Morón, einen der abgeschiedensten Strände der Halbinsel Samaná.

Hier erwartet Sie ein Strand, wie man ihn nur von Postkarten kennt: einsam, palmenbewachsen, mit feinem gold-gelbem Sand und kristallklarer türkisblauer See. Genießen Sie diesen Moment bei einem entspannenden Sonnenbad oder erfrischen Sie sich in den herrlichen Wassern der Karibik. Ihr Reiseleiter reicht Ihnen kühle Getränke. Belebendes Kokoswasser direkt aus der Nuss macht diesen Karibik-Moment perfekt! Bei einem kleinen Strandspaziergang können Sie ein historisches Detail entdecken: Eine alte Kanone aus dem 18. Jahrhundert, die während der französischen Besatzung dieses Teils der Insel von Napoleons Truppen aufgestellt wurde.

Nach dem Strandaufenthalt steigen Sie wieder auf ihr Quad und fahren zu einem einfachen Bauerngut, das auf einem Hügel inmitten von Feldern und Obstplantagen gelegen ist. Ihre Mittagstafel ist bereits vorbereitet und Ihnen wird Sancocho gereicht. Das typisch dominikanische Gericht vereint neben diversen Fleischsorten eine Vielzahl lokaler karibischer Zutaten wie Yamswurzel, Moschus-Kürbis, Maniok und Kochbanane, die dem Eintopf ihren charakteristischen Geschmack verleihen. Nach dem Essen kredenzt die Hausherrin Kaffee, Tee und Kakao in seiner ursprünglichen Form. Die vor Ort getrockneten Kakaobohnen werden mit dem Mörser zu Pulver zerstoßen und mit kochendem Wasser aufgegossen. Sie können das anregende Getränk pur oder mit Zucker gesüßt genießen. Als Digestif erhalten Sie Mamajuana. Für diesen Gewürzlikör werden Wein und Rum mit allerlei Hölzern, Kräutern und Honig versetzt. Der Spezialität wird eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt.

Zum Abschluss folgt eine kurze Etappe auf dem Quad, bevor Sie von El Limón aus wieder zurück zu Ihrem Hotel gebracht werden.

 

Optionaler Halbtages-Zubucherausflug (keine Mindestteilnehmerzahl, tägliche Abfahrt): Wasserfall El Limon

Bei diesem optionalen Ausflug besuchen Sie den höchsten Wasserfall auf der Halbinsel Samana. Es ist ein beeindruckender Wasserfall von etwa 50 Metern Höhe. Der Wasserfall besteht aus kleineren Wasserfällen, die an einer grünen Wand in ein natürliches Becken stürzen. Wahlweise zu Fuß oder auf dem Pferd erreichen Sie unter der Führung eines einheimischen Guides die Spitze des Limon-Wasserfalls. Denken Sie daran, dass Sie gute Wanderschuhe tragen sollten, wenn Sie zu Fuß gehen, da der Weg aufgrund der von Pferden hinterlassenen Spuren schwierig ist. Auf dem Weg dorthin werden Sie verschiedene Pflanzen und tropische Früchte sehen können. Wenn Sie oben angekommen sind, müssen Sie etwa fünfzehn Minuten zu Fuß hinabsteigen, um im natürlichen Becken des Wasserfalls schwimmen zu können. Machen Sie Fotos, ruhen Sie sich aus und kehren Sie im Anschluss mit Ihrem Guide zur Ranch zurück, wo Sie ein sehr gutes dominikanisches Mittagsbuffet genießen werden.

Optionale Leistungen: Transport von/zu Ihrem Hotel in Las Terrenas mit spanischsprechendem Fahrer, lokale englisch-/spanischsprechende Reiseleitung und Mittagessen auf der Ranch

Mitnehmen: Badesachen, Sonnencreme, Sonnenbrille, Mütze oder Hut, Kamera und feste, geschlossene Wanderschuhe, Trinkgeld für die Begleiter vor Ort (nicht obligatorisch)

Mahlzeiten: Frühstück
Optionale Aktivitäten: Katamaran-Ausflug zur Bacardi-Insel, Quad-Safari zum Bilderbuchstrand oder Wasserfall El Limon

Tag 8: Las Terrenas - Santo Domingo - Punta Cana

Transfer zum Flughafen von Punta Cana oder Santo Domingo gemäß Ihrer Flugdaten.

Wenn Sie Ihre Zeit auf der Insel noch etwas genießen möchten, um in den Eindrücken der Reise zu schwelgen, empfehlen wir Ihnen noch eine Badeverlängerung zu buchen, Relaxen Sie am Strand von Bayahibe oder Punta Cana, sprechen Sie uns an.
Der Transfer ist bei uns inkludiert, solange die Badeverlängerung auch bei uns gebucht wird.

Beinhaltet: Transfer zum Flughafen
Mahlzeiten: Frühstück
Distanz | Zeit: ca. 300 km, ca. 4 Std.

Preise pro Person (siehe Reiter Termine, Stand 10/2023)

Inbegriffene Leistungen:

  • Transport im klimatisierten Fahrzeug, Kleinbus oder Bus je nach Teilnehmerzahl
  • Übernachtungen in den erwähnten Hotels oder ähnlich in Zimmern mit Dusche/WC
  • Verpflegung gemäss Beschreibung
  • Deutschsprechende lokale Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 5
  • Alle Eintrittsgebühren, Steuern und Servicegebühren der erwähnten Ausflüge und Besuche, laut Beschreibung
  • Reisedokumentation mit nützlichen Tipps und Infos

Sonstiges:

  • Reisepreis-Sicherungsschein von Fernwärts Reisen

Nicht inbegriffene Leistungen:

  • alle Flüge
  • Trinkgelder für Fahrer / Reiseleiter
  • Sämtliche nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke
  • Persönliche Ausgaben
  • Fernwärts Reise-App: persönliche Reise-App für Smartphone und Tablet und eigene Reisewebseite zum Teilen mit Freunden und Familie
  • Fernwärts Reiseunterlagen-Zusatzpaket: alle Reisedokumente in gedruckter Form in einer speziellen Dokumentenmappe
  • Reiseschutzleistungen (gerne beraten wir Sie entsprechend)

Beginn Rundreise: 17:00 Uhr
Ende Rundreise: 17:00 Uhr

Alle Termine in deutscher Sprache

Preis pro Person (Erwachsener) im Twin / Doppelzimmer

 Preise             Optionen                    Abfahrtstermine
 1.580 €   Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer   12.10.2024 
 2.110 €  Im Einzelzimmer
 1.770 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer  13.01.2024 / 10.02.2024 / 16.03.2024 / 13.04.2024 
 2.390 €  Im Einzelzimmer
 1.680 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer   15.06.2024 / 13.07.2024 / 17.08.2024
 2.250 €  Im Einzelzimmer


Stand der Preise 10/2023, Preise ab 11-2024 auf Anfrage
Der ausgeschriebene Preis für diese Reise ist auf Basis der Teilnahme von 2 Personen und kann sich hinsichtlich der Reisezeit und Verfügbarkeiten ändern.

Garantierte Abfahrt ab 2 Teilnehmer
Alleinreisende sind jederzeit auf Anfrage möglich

Sie bestimmen wann Ihre Reise anfängt und wie lange diese dauern soll. Gerne arrangieren wir Ihnen ein individuelles Vor- und/oder Anschlussprogramm oder arbeiten ein individuelles Reiserouting gemäß Ihren Wünschen aus.

Diese oder eine ähnliche Reise können wir nach Ihren Wünscheen auch als Selbstfahrereise oder privat-geführte Reise ausarbeiten. 

Einreisebestimmungen / Medizinische Informationen

Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Aktuelle Informationen zu den Einreise- und Visabestimmungen sowie zur medizinischen Vorbereitung finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes, oder auch HIER UNTER REISEINFORMATIONEN und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie zudem direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes. 

Lassen Sie sich vor einer Reise durch eine medizinische Beratungsstelle/einen Tropenmediziner/Reisemediziner persönlich beraten und Ihren Impfschutz anpassen, auch wenn Sie aus anderen Regionen schon Erfahrung haben. 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Haftung für externe Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Wetter | Klima

Die Temperaturen sind das ganze Jahr über konstant und liegen durchschnittlich bei 30 Grad Celsius. Je nach Gebiet können die Temperaturen bis unter den Gefrierpunkt sinken (in den Berggebieten, z.B. auf dem Pico Duarte) oder im Südwesten der Insel Temperaturen bis über 40 Grad ansteigen. Die regenarmen Monate und damit auch die beste Reisezeit erwarten Urlauber von Dezember bis April. Rund sechs Stunden Sonne pro Tag und 27 Grad Celsius Wassertemperatur bieten die perfekten Bedingungen für einen Badeurlaub in der Karibik. Mehr Regen und Stürme gibt es in den Monaten Juni bis Oktober/November. 
 

Sie müssen Marketing-Cookies akzeptieren um Google Maps anzusehen.

Das könnte Sie auch interessieren:

   
  • Dominikanische Republik
    Flitterwochen in der Karibik
    Individualreise
    15 Tage
    ab 3.180 €
  • Dominikanische Republik
    Naturschönheiten
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.920 €
  • Dominikanische Republik
    Lernen Sie die Karibik kennen
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.650 €
  • Dominikanische Republik
    Unterwegs in den Alpen der Karibik
    Individualreise
    8 Tage
    ab 1.900 €
  • Dominikanische Republik
    Von Puerto Plata nach Santo Domingo
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.520 €

Unsere Reisevorschläge sind Inspirationen. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Ab dem 10. Januar 2022 finden Sie uns in unserem neuen Büro in Perl-Besch, Nenniger Str. 1 (ca. 3 Minuten von L-Remich entfernt).
Für Beratungsgespräche bitten wir um Terminanfrage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warum Fernwärts Reisen?

Ihre Reisewünsche stehen im Fokus
Wir planen Ihre persönliche Wunschreise
Ihre Reise ist unsere Leidenschaft
Unser Wissen ist Ihr Trumpf
Ein Ziel: Ihr Traumurlaub

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub

Sie suchen einen Traumurlaub, wissen aber noch nicht genau wo die Reise hingehen soll? Wir helfen Ihnen bei der Planung!

+49 (0)6867 - 85 39 900 

info@fernwaerts-reisen.de