Jetzt 0 Wunschreiseziele › anfragen

Dominikanische Republik

Unbekannte Schätze

 

Einmal quer über die Insel zu den Geheimtipps, fernab des Massentourismus. Sie entdecken nicht nur phantastische Strände, sondern auch malerische Natur, Gebirgslandschaften, den unberührten Süden, die quirlige koloniale Hauptstadt Santo Domingo und die Halbinsel Samaná - ein Schatz der Natur, wo Sie abschließend entspannen können. 
Erleben Sie ganz andere, wunderschöne Seite der Insel, in die man sich einfach verlieben muss.

Etappen: Santo Domingo | Paraiso | Barahona | Bahia de las Aguilas | Jarabacoa | Punta Rucia |Puerto Plata | Halbinsel Samaná (El Valle und Las Terrenas) | Santo Domingo 

Höhepunkte der Reise

   
  • Erleben Sie die ganz andere, wunderschöne Seite der Insel, in die man sich einfach verlieben muss!
  • Einmal quer über die karibische Insel Hisanola, durch Gebirgszüge, an die schönsten Strände, Wasserfälle und Lagunen. 
  • Erleben Sie die fröhliche Kultur und die absoluten Geheimtipps der Dom. Rep.
     

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub.

Julia Scherer
Gerne stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung:
+49 (0)6867 - 85 39 900

Reiseinfos

Individualreise
Selbstfahrerreise

Reisedauer:
19 Tage
ab / bis Santo Domingo

Länder die bereist werden:
Dominikanische Republik

Direkt anfragen Direkt anfragen
Reise merken Reise merken

ab: 2.650 € pro Person

Reise-Momente

  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
  • Dom Rep komplett
   

Unsere Reisebeispiele sind Inspirationen. Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes, persönliches Reiseangebot nach Ihren Wünschen.

Tag 1: Ankunft in Santo Domingo

Transfer vom Flughafen ins Luca Hotel, welches sich in der Altstadt von Santo Domingo befindet. Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung, um die Gassen, Bistros, Bars, Läden und Sehenswürdigkeiten der Kolonialstadt auf eigene Faust zu erkunden.

  • Fahrzeit: ca. 30 Minuten
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Keine
  • Unterkunft: Luca Hotel**** oder ähnlich, Moderna Zimmer (Colonial Zimmer in Dreierbelegung)  
     

Tag 2: Santo Domingo

Den heutigen Tag verbringen Sie in der historischen Kolonialzone von Santo Domingo. Während einer ca. 2,5-stündigen Privatführung durch die "Zona Colonial" folgen Sie den Spuren von Kolumbus und besichtigen u. a. die älteste Kathedrale der Neuen Welt, eine Festung, Ruinen und die Residenz des Sohnes von Christoph Kolumbus. Anschließend besichtigen Sie eine „Zigarrenmanufaktur“, in der Sie viel Interessantes über den Anbau von Tabak bis hin zur Fertigstellung der berühmten dominikanischen Zigarre erfahren.  Nach dem Mittagessen können Sie mit dem Bus oder mit dem Taxi andere Orte und Sehenswürdigkeiten in Santo Domingo, außerhalb der Kolonialzone, erkunden. Eine Option wäre es, das faszinierende Höhlensystem „Los Tres Ojos“ zu besichtigen. Abends empfehlen wir Ihnen ein Abendessen in einem der zahlreichen Restaurants an der Plaza España, mit Blick auf das originale Haus von Kolumbus´ Sohn.

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
  • Inbegriffene Leistung: Privater deutschsprachiger Rundgang (ca. 2,5 Stunden) durch die Kolonialzone in Santo Domingo  
  • Unterkunft: Luca Hotel**** oder ähnlich, Moderna Zimmer (Colonial Zimmer in Dreierbelegung)   

Tag 3: Santo Domingo - Paraíso

Nach dem Frühstück begrüßen wir Sie mit einem tropischen Willkommensgetränk im Büro unserer Vor-Ort-Agentur in der Zona Colonial und geben Ihnen wichtige Informationen über Ihre anstehende Reise entlang der Dominikanischen Republik. Danach nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und fahren los in Richtung Südwesten der Insel. Auf dem Weg empfehlen wir Ihnen, in Baní einen Abstecher zu den Dünen "Las Dunas de Las Calderas" zu machen (ca. 20 Fahrminuten von Baní). Dieser Abstecher wird Ihnen wieder eine ganz andere Seite der Dominikanischen Republik aufzeigen, denn die Dünen von Baní bilden die größte Wüste des gesamten karibischen Raums. Hinter den Dünen befindet sich eine Lagune, die "Bahia de Las Calderas". Wenige Fahrminuten nach den Dünen erreichen Sie den kleinen Fischerort Las Salinas. Hier befindet sich die alte Salzmine "Puerto Hermoso", an diesem Ort wird das Salz noch wie vor 100 Jahren in den verschiedenen Salzbecken gewonnen. Am Nachmittag erreichen Sie Paraiso, eine kleine Stadt im Südwesten des Landes. Der breite Massentourismus hat diese Region der Insel mit seinen schroffen Landschaften, unberührten Stränden und dominikanischem Flair, noch nicht erreicht.

  • Fahrzeit: ca. 3 ½ Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück  
  • Inbegriffene Leistung: Tropisches Willkommensgetränk und Informationssitzung im Büro unserer Vor-Ort-Agentur in der Kolonialzone 
  • Unterkunft: Hotel Piratas del Caribe**** oder ähnlich, Junior Suite 
     

Tag 4: Paraíso und Umgebung

Den heutigen Tag verbringen Sie nach Belieben in Paraíso. Die wunderschöne, unberührte Gegend im Südwesten bietet viel zu entdecken! Gerne buchen wir einen der folgenden Ausflügen mit lokalen Guides für Sie ein (ca. 120 USD pro Ausflug für 1-4 Personen, inkl. Anfahrt im 4x4Fahrzeug): 
 

  • Cueva de la Virgen: Eine entspannte leichte Wanderung durch üppige Natur, an einem Fluss entlang, der durch eine imposante Höhle fließt. Danach ein Halt zur Abkühlung entlang des kristallklaren Wassers in Dschungel-Umgebung. 
  • Besichtigung der Larimar-Mine: Die Dominikanische Republik ist das einzige Land der Welt in dem der kostbare, seltene blaue Stein Larimar gefunden werden kann. Während einer geführten Tour erkunden Sie die Larimar-Mine und erleben den Abbauprozess der rohen Larimar-Steine. Anschließend können Sie die lokalen Larimar-Werkstätten entlang der Bergstraße in Bahoruco besuchen, wo Sie sich ein Stück Larimar aussuchen können und den Schneide- und Polierprozess beobachten können. 
  •  La Plaza: Eine weitere Wanderung, diesmal ca. 3 Stunden, zu einem atemberaubend schönen, blauen und glasklaren natürlichen Pool – fernab der Zivilisation und des Massentourismus 

 
Alternativ können Sie mit dem Mietwagen zum Lago Enriquillo fahren. Dieser ist nach dem Taino Führer benannt und ist der größte Salzsee der Karibik. Hier können Sie Iguanas und Krokodile in Ihrem natürlichen Lebensraum beobachten.  

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück  
  • Unterkunft: Hotel Piratas del Caribe**** oder ähnlich, Junior Suite 

Tag 5: Barahona – Laguna Oviedo – Cabo Rojo

Nach dem Frühstück geht es weiter, entlang der eindrucksvollen Küstenstraße bis nach Oviedo. Hier befindet sich eine große Süß-Salzwasser-Lagune, eingebettet in einer kargen und mit Kakteen bewachsenen Landschaft. Mit dem Boot können Sie Flamingos und unzählige weitere Vogelarten beobachten (kann vor Ort gebucht werden; ca. 3,500 Pesos). Danach fahren Sie weiter in Richtung Südwesten, bis Sie die Unterkunft für die Nacht erreichen, ein einzigartiges Glamping-Hotel bestehend aus Zelten und Außensuiten, direkt am traumhaften Strand von La Cueva. Lassen Sie den Abend bei einem tropischen Drink und einem leckeren Abendessen direkt am Strand ausklingen.

  • Fahrzeit: ca. 2,5 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
  • Unterkunft: Glamping Hotel am Strand, Junior Suite 
     

Tag 6: Bahia de las Aguilas – Paraiso

Starten Sie den Tag mit einem leckeren Frühstück, das Ihnen direkt am Traumstrand serviert wird! Danach bringt Sie ein Boot zur «Bahia de las Aguilas» (Adlerbucht). Dieser Strand zählt zu den schönsten Stränden weltweit. Lassen Sie sich Zeit, um das kristallklare Wasser zu genießen. Nachmittags geht es zurück nach Paraiso. Entlang der Strecke gibt es viele verborgene Schätze, wie zum Beispiel eine Vielzahl an erfrischenden kleinen Lagunen mitten in der Wüstenlandschaft. Ihr Reiseexperte erzählt Ihnen gerne mehr dazu! In Barahona angekommen können Sie je nach Uhrzeit einen ruhigen Nachmittag/Abend am Pool oder Strand genießen, oder noch Weiteres in der Umgebung erleben: wenn Sie Lust haben, sich unter die Dominikaner zu mischen, können Sie "Villa Miriam" besuchen, eine Vielzahl von super schönen kleinen Wasserfällen, die ins Meer fließen. Dort gibt es verschiedene kleine Stände, an denen frisches, leckeres dominikanisches Essen, Fisch und Meeresfrüchte angeboten werden. Sie können auch bei "Los Patos" schwimmen gehen, wo eine frische Wasserquelle ins Meer mündet.  

  • Fahrzeit: ca 2,5 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück  
  • Inbegriffene Leistung: Bootsausflug zum Strand von Bahia de las Águilas 
  • Unterkunft: Hotel Piratas del Caribe**** oder ähnlich, Junior Suite 

Tag 7: Paraíso – Jarabacoa

Nach dem Frühstück geht Ihre Rundreise weiter ins Landesinnere vorbei an Kakao-, Reis-, Bananen- und Kaffeeplantagen. Auf einer gut ausgebauten Bergstraße erreichen Sie die Rancho Baiguate in Jarabacoa. Die "Stadt des ewigen Frühlings" liegt am Fuße des Gebirges umgeben von majestätischer Schönheit. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie haben Zeit, Jarabacoa und Umgebung zu erkunden oder auf dem Gelände der Rancho Baiguate zu entspannen. Am Abend erwartet Sie ein typisch dominikanisches Abendessen.

  • Fahrzeit: ca. 5 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
  • Unterkunft: Rancho Baiguate*** oder ähnlich, Master Zimmer 


Anmerkung: Es gibt zwei verschiedene Routen, um von Paraíso nach Jarabacoa zu fahren. Die erste Möglichkeit wäre der oben in der Karte abgebildeten Strecke zu folgen, welche auf gut asphaltierten Straßen direkt nach Jarabacoa führt. Alternativ können wir Ihnen die Route durch den Valle Nuevo Nationalpark (via Constanza) wärmstens empfehlen. Sie werden entlang einer beeindruckenden Landschaft, durch Bergregionen bis auf 2500 Meter Höhe (die höchstgelegene Straße in der Karibik) mit atemberaubenden Kulissen vorbei an einzigartiger Natur und auf rauen und steinigen Wegen fahren. Für diese Strecke ist es notwendig einen Geländewagen zu mieten. Falls Sie diese Möglichkeit gerne wahrnehmen würden, kontaktieren Sie uns bitte, damit wir die Rundreise mit einem Geländewagen für Sie berechnen können (ca. 30 USD zusätzlich pro Tag). 
 

Tag 8: Jarabacoa

Nach dem Frühstück können Sie an einer der folgenden Aktivitäten teilnehmen:  

  • Canyoning am "Río Baiguate"  
  • River Rafting auf dem Fluss "Río Yaque del Norte" 
  • Reitausflug oder Mountainbike Tour zum Baiguate Wasserfall 
  • Wanderung zu 2 Wasserfällen in der Region  

Am Nachmittag können Sie auf dem Gelände der Rancho Baiguate am Pool entspannen, oder Jarabacoa auf eigene Faust mit dem Mietwagen weiter entdecken.

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Mittagessen, Abendessen
  • Inbegriffene Leistung: 1 Aktivität Ihrer Wahl auf der Rancho Baiguate (River Rafting, Canyoning, Mountain Biking, Trekking oder ein Reitausflug) 
  • Unterkunft: Rancho Baiguate*** oder ähnlich, 2x Master Zimmer 

Tag 9: Jarabacoa – Punta Rucia

Nach einem entspannten Morgen in Jarabacoa werden Sie Ihre Reise in Richtung Punta Rucia fortsetzen. Auf Ihrem Weg fahren Sie durch Santiago, die zweitgrößte Stadt der Dominikanischen Republik, vorbei am 70 Meter hohen Monument von Santiago aus dem Jahr 1944. Am Nachmittag erreichen Sie den kleinen und idyllischen Fischerort Punta Rucia. In Ihrer Unterkunft, der eleganten Punta Rucia Lodge, können Sie den Abend bei einem leckeren Cocktail oder einem Abendessen am Strand ausklingen lassen.

  • Fahrzeit: ca. 3 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
  • Unterkunft: Punta Rucia Lodge**** oder ähnlich, Superior Gartenblick Zimmer (Family Bungalow mit 2 Schlafzimmern bei Viererbelegung) 

Tag 10: Punta Rucia

Am Morgen, nach dem Frühstück, fahren Sie mit einem Fischerboot aufs offene Meer zu einer winzigen Sandinsel mit schneeweißem Sand. Die umliegenden Korallenbänke sind ein Magnet für zahlreiche Fische in den unterschiedlichsten Farben, sodass das Schnorcheln in solch einer spektakulären Kulisse zu einem unvergesslichen Erlebnis wird (das Boot stellt Schnorchel, Maske und Flossen zur Verfügung). Auf dem Rückweg fährt das Boot durch die Mangrovenwälder des nahegelegenen Naturparks. Den restlichen Tag können Sie in der Punta Rucia Lodge am Strand oder am Pool entspannen.

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück
  • Inbegriffene Leistung: Privater Bootsausflug nach Cayo Arena 
  • Unterkunft: Punta Rucia Lodge**** oder ähnlich, Superior Gartenblick Zimmer (Family Bungalow mit 2 Schlafzimmern bei Viererbelegung) 

Tag 11: Punta Rucia – Puerto Plata

Heute geht die Reise weiter entlang der Nordküste, Richtung Osten, vorbei an der Festung "Fortaleza San Felipe" in Puerto Plata. Die Festung ist das einzige Zeugnis des Puerto Platas des 16. Jahrhunderts. Christoph Kolumbus entdeckte diesen Ort während seiner ersten Reise am 11. Januar 1493. Der "Pico Isabel de Torres", der 793 Meter hohe Berg am Rande von Puerto Plata, ist meist in silbrig schimmernde Wolken gehüllt und war es auch an jenem Tag, als Kolumbus ihn erblickte. Er taufte ihn deshalb Monte Plata (Silberberg). Die dem Berg zu Füßen liegende Stadt heißt bis heute Puerto Plata (Silberhafen). Sie ist die zweitälteste Stadt des Landes und mit rund 130.000 Einwohnern die größte Stadt der Nordküste. Wenn Sie an diesem Tag noch mehr erleben möchten, lohnt sich eine Fahrt mit der Seilbahn auf den "Pico Isabel de Torres", von welchem man eine atemberaubende Aussicht über die Nordküste genießen kann.  

  • Fahrzeit: ca. 2 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, All-Inclusive in Puerto Plata
  • Unterkunft: Emotions by Hodelpa**** oder ähnlich, Superior Room  
     

Tag 12: Puerto Plata

An diesem Morgen erwachen Sie in einem All-Inclusive-Hotel, direkt an dem wunderschönen Strand "Playa Dorada". Genießen Sie den Tag in der umliegenden tropischen Landschaft, am Strand oder in der schönen Hotelanlage in vollen Zügen. Wenn Ihnen die sportlichen Aktivitäten im Hotel nicht ausreichen und Sie etwas erleben möchten, empfehlen wir Ihnen, einen Ausflug mit Ihrem Mietauto zu machen. Zum Beispiel eine Canyoning-Tour bei den "27 Charcos" (27 Pfützen/Naturteichen), wo Sie gesichert mit Helm und Schwimmwesten 27 Wasserfälle hinunterspringen und durch tiefe Schluchten schwimmen werden. Eine weitere Option ist, den nahegelegenen Kletterpark "Monkey Jungle" zu besuchen, welcher sich über 800.000 m² erstreckt und für Kletterbegeisterte keine Wünsche offen lässt.

  • Inbegriffene Mahlzeiten: All-Inclusive
  • Unterkunft: Emotions by Hodelpa****, Superior Room   

Tag 13: Puerto Plata – El Valle - Halbinsel Samaná

Nach dem Frühstück geht die Reise weiter in Richtung Osten, bis Sie den Strand "Playa Grande" erreichen, welche zu den schönsten Stränden der Insel zählt. Hier können Sie direkt am Strand ein schmackhaftes Mittagessen mit dominikanischen Spezialitäten wie gegrilltem Hummer, gebratenem Fisch oder Hühnchen mit Reis, Salat und Kochbananen bestellen. Weiter geht es in Richtung Halbinsel Samaná, vorbei an einer malerischen Küstenstraße, durch viele kleine dominikanische Dörfer, bis Sie am späteren Nachmittag El Valle erreichen, wo Sie einen entspannten Abend mitten in der Natur und fernab des Massentourismus genießen.

  • Fahrzeit: ca. 4 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
  • Unterkunft: Unique Eco-Hotel*** oder ähnlich, Standard Suite (Deluxe Suite bei Dreierbelegung) 

Tag 14: El Valle - Halbinsel Samaná

Den heutigen Tag verbringen Sie in El Valle auf der Halbinsel Samaná. Dieser Ort ist ein echter Geheimtipp und die Unterkunft «Unique Eco Lodge» – wie der Name schon sagt – absolut einzigartig, wunderschön eingebettet in tropische Natur, ein atemberaubender Blick auf die üppige Vegetation vom Schlafzimmer aus und mit der Natur verbunden. Im Hotel können Sie Fahrräder mieten, um in wenigen Minuten an den unberührten, traumhaften Strand zu gelangen. Wenn Sie etwas unternehmen möchten, freuen sich die freundlichen Besitzer des Hotels, Ihnen mehr zu den verborgenen Plätzen, Wasserfällen und der wunderschönen Natur der Umgebung zu erzählen, und Ihnen ein paar echte Geheimtipps zu geben.

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
  • Unterkunft: Unique Eco-Hotel*** oder ähnlich, Standard Suite (Deluxe Suite bei Dreierbelegung) 

 
 

Tag 15: El Valle – Las Terrenas - Halbinsel Samaná

Heute führt Sie Ihre Reise über eine schöne Straße, vorbei an typischen Dörfern und wunderschönen Ausblicken, quer durch die Halbinsel Samaná zu Ihrer nächsten Unterkunft in Las Terrenas. Las Terrenas ist eine lebendige Fischerstadt, bekannt für seine wunderschönen Strände und seine zahlreichen Geschäfte, Restaurants und Bars, wo Sie nach Ankunft einen entspannten Nachmittag verbringen können.

  • Fahrzeit: ca. 1,5 Stunden
  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück  
  • Unterkunft: Aligio Aparthotel**** oder ähnlich, 1-Bedroom Apartment (2-Bedroom Apartment bei Dreier- und Viererbelegung)  

Tag 16-18: Las Terrenas - Halbinsel Samaná

An diesem traumhaften Fleckchen werden Sie Ihre letzten Ferientage im komfortablen Hotel direkt am Strand verbringen. Lehnen Sie sich zurück, lassen Sie Ihre spannende Reisewoche nochmals Revue passieren und genießen Sie das karibische Flair dieser wunderschönen Insel, welches sich hier in Las Terrenas von seiner besten Seite zeigt. Falls Sie Lust haben, noch mehr zu erleben, zeigen wir Ihnen gerne ein paar Geheimtipps, die Sie mit dem Mietwagen erreichen können, oder wir buchen weitere Ausflüge für Sie ein!

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück  
  • Unterkunft: Aligio Aparthotel**** oder ähnlich, 1-Bedroom Apartment (2-Bedroom Apartment bei Dreier- und Viererbelegung)  

Tag 19: Las Terrenas – Santo Domingo

Heute fahren Sie über eine gut ausgebaute Schnellstraße quer durchs Land, bis Sie nach ca. 2 Fahrstunden den internationalen Flughafen "Las Américas" erreichen. Am Flughafen können Sie ihren Mietwagen übergeben.

  • Inbegriffene Mahlzeiten: Frühstück 

Der ausgeschriebene Preis für diese Reise ist auf Basis der Teilnahme von 2 Personen und kann sich hinsichtlich der Personenzahl und Reisezeit ändern. 

Eingeschlossene Leistungen: 

  • Mietwagen für 17 Tage mit unbeschränkten Kilometern und Vollkaskoversicherung
    • Typ Kia Rio oder ähnlich (Übernahme nach Ankunft an Tag 3 in der Kolonialzone, Rückgabe an Tag 19 am Flughafen von Santo Domingo, beliebige Uhrzeit) 
    • Fahrzeugtyp für 1-3 Personen: Kia Rio oder ähnliches Modell 
    • Fahrzeugtyp bei 4 Personen: Kia Sportage oder ähnliches Modell
    • Gegen Aufpreis kann der Fahrzeugtyp Kia Sportage oder ähnliches Modell auch mit 2 Personen gebucht werden (Aufpreis von ca. 250,- € p.P.)
  • Sämtliche Übernachtungen in den im Programm genannten Hotels 
  • Sämtliche im Programm als “Inbegriffene Mahlzeiten“ aufgeführten Mahlzeiten 
  • Privater Transfer vom Flughafen Santo Domingo ins Hotel in der Kolonialzone  
  • Privater deutschsprachiger Rundgang (ca. 2,5 Stunden) durch die Kolonialzone in Santo Domingo  
  • Bootsausflug zum Strand von Bahia de las Águilas 
  • Eine Aktivität Ihrer Wahl auf der Rancho Baiguate (River Rafting, Canyoning, Mountain Biking, Trekking oder ein Reitausflug) 
  • Privater Bootsausflug nach Cayo Arena
  • Straßenkarte der Dominikanischen Republik 
  • Tropisches Willkommensgetränk und Informationssitzung im Büro unserer Vor-Ort-Agentur in der Kolonialzone 
  • Praktisches Amenity-Kit, mit sinnvollem Zubehör für die Reise 
  • Lokale SIM-Karte
  • Reisedokumentation mit nützlichen Tipps und Informationen über Kultur, Land & Leute  

Sonstiges:

  • Reisepreis-Sicherungsschein von Fernwärts Reisen
  • Fernwärts Reiseunterlagen-Zusatzpaket: persönliche Reise-App für Smartphone und Tablet und eigene Reisewebseite zum Teilen mit Freunden und Familie

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  •  Alle Flüge
  •  zusätzliche Übernachtungen vor oder nach der Reise
  •  zusätzliche Transfers vor oder nach der Reise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Ggf. Visumgebühren
  • optionale Aktivitäten
  • Mautgebühren
  • Souvenirs und persönliche Ausgaben
  • Reiseschutzleistungen

Bitte beachten Sie, dass diese Rundreise ausschließlich für Erwachsene und Kinder ab 15 Jahren zusammengestellt wurde. Falls Sie planen, mit jüngeren Kindern zu reisen, fragen Sie uns bitte separat an.   

Man hat auf der Dominikanischen Republik vielfältige Möglichkeiten der Übernachtung, von der einfachen bis gehobenen Kategorie. 
Für diese Privatereise haben wir eine Auswahl an gehobenen Hotels gewählt.
Bei der Ausarbeitung Ihres individuellen Reiseprogramms, wählen wir die Unterkünfte selbstverständlich gemäß Ihren Wünschen und Budget aus. Die möglichen Unterkünfte können Sie dem Reiseverlauf entnehmen.

Unsere Reisebeispiele sind Inspirationen. Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes, persönliches Reiseangebot nach Ihren Wünschen.

Diese Tour kann ebenfalls mit einem privaten Guide und Fahrer durchgeführt werden. Dieser bereichert die Reise mit seinem Wissen über die Dominikanische Republik, Geschichten und Anekdoten und sorgt dafür, dass die ganze Rundreise reibungslos abläuft. Preis auf Anfrage. 

Einreisebestimmungen

Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt in der Dominikanischen Republik benötigt, sofern der Aufenthalt eine Dauer von 60 Tagen nicht überschreitet. 

Seit Mitte 2018 wird keine Touristenkarte zur Einreise mehr benötigt. Stattdessen wird eine Touristensteuer erhoben, die in der Regel im Preis von Flugtickets und Seereisen bereits mit eingeschlossen ist. Bei einem touristischen Aufenthalt von mehr als 30 Tagen muss eine Verlängerung beim zuständigen Ausländeramt gebührenpflichtig beantragt werden. Bei einem Aufenthalt von mehr als 30 Tagen wird bei der Ausreise am Flughafen eine zusätzliche Gebühr fällig, wenn die Verlängerung nicht im Vorfeld beantragt wurde.

Bitte beachten: Solle die Ein- oder Ausreise über die USA erfolgen benötigen Sie ein „ESTA“ für die USA (auch, wenn Sie sich nur im Transit befinden). Dieses muss im Voraus online beantragt werden. 
Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern, bitte erkundigen Sie sich vor Ihrer Abreise nach den aktuellen Bestimmungen.

Medizinische Vorbereitung

Es gibt keine vorgeschriebenen Impfungen. Es wird jedoch empfohlen die Standard Impfungen gemäß aktuellen Impfkalender des Robert-Koch-Institutes für Kinder und Erwachsene anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen. Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Mumps, Masern Röteln (MMR), Pneumokokken, Influenza und Gürtelrose. Als Reiseimpfungen werden Impfungen gegen Hepatitis A empfohlen. Angaben ohne Gewähr. 
 

Wetter | Klima

Die Temperaturen sind das ganze Jahr über konstant und liegen durchschnittlich bei 30 Grad Celsius. Je nach Gebiet können die Temperaturen bis unter den Gefrierpunkt sinken (in den Berggebieten, z.B. auf dem Pico Duarte) oder im Südwesten der Insel Temperaturen bis über 40 Grad ansteigen. Die regenarmen Monate und damit auch die beste Reisezeit erwarten Urlauber von Dezember bis April. Rund sechs Stunden Sonne pro Tag und 27 Grad Celsius Wassertemperatur bieten die perfekten Bedingungen für einen Badeurlaub in der Karibik. Mehr Regen und Stürme gibt es in den Monaten Juni bis Oktober/November. 
 

Reisen mit Kindern

Falls Sie mit Kindern reisen, fragen Sie bitte nach Preisen und einer individuell angepassten Rundreise.

 

Das könnte Sie auch interessieren:

   
  • Dominikanische Republik
    Flitterwochen in der Karibik
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.590 €
  • Dominikanische Republik
    Dominikanische Republik - Von Ost nach West
    Individualreise
    15 Tage
    ab 1.890 €
  • Dominikanische Republik
    Highlightreise Dom. Rep.
    Gruppenreise
    8 Tage
    ab 1.590 €
  • Dominikanische Republik
    Naturschönheiten
    Individualreise
    13 Tage
    ab 1.690 €

Unsere Reisevorschläge sind Inspirationen. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Ab dem 10. Januar 2022 finden Sie uns in unserem neuen Büro in Perl-Besch, Nenniger Str. 1 (ca. 3 Minuten von L-Remich entfernt).
Für Beratungsgespräche bitten wir um Terminanfrage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warum Fernwärts Reisen?

Ihre Reisewünsche stehen im Fokus
Wir planen Ihre persönliche Wunschreise
Ihre Reise ist unsere Leidenschaft
Unser Wissen ist Ihr Trumpf
Ein Ziel: Ihr Traumurlaub

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub

Sie suchen einen Traumurlaub, wissen aber noch nicht genau wo die Reise hingehen soll? Wir helfen Ihnen bei der Planung!

+49 (0)6867 - 85 39 900 

info@fernwaerts-reisen.de