Jetzt 0 Wunschreiseziele › anfragen

Südafrika

West-Küste für Entdecker: Abenteuer & Safari auf unbekannten Wegen

 

Sie möchten Kapstadt erleben und abseits der üblichen Touristenpfade die Big 5 sehen, am Strand entspannen, köstliche Weine genießen, Wanderungen in herrlichen Gebirgslandschaften unternehmen und dafür gleichzeitig keine langen Fahrwege auf sich nehmen? Dann ist diese Reise entlang der wenig erschlossenen Westküste Südafrikas das Richtige für Sie.

Besonders reizvoll: Für zwei Monate im Jahr (von ca. August bis September) verwandelt sich die Region der Westküste zu einem Blütenmeer von wilden Blumen. Ein Wunder in der Wüste.

Etappen: Kapstadt | Paternoster | Cederberg | Riebek Valley | Sanbona | Franschhoek | Kapstadt

Höhepunkte der Reise

   
  • 14-tägige Selbstfahrerreise ab/bis Kapstadt abseits der üblichen Touristenpfade im Westen Südafrikas
  • perfekt für Entdecker, die eine außergewöhnliche Mischung aus Entspannung, Abenteuer, Safari und Genuss, während Ihres Urlaubs mögen
  • keine weiten Distanzen, aber dennoch landschaftliche Vielfalten die beeindrucken
  • Safari in privaten Natur- und Tierreservaten (geführte Aktivitäten inklusive)
  • gut mit Nonstop-Flügen ab/bis Deutschland kombinierbar

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub.

Julia Scherer
Gerne stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung:
+49 (0)6867 - 85 39 900

Reiseinfos

Individualreise
Selbstfahrerreise

Reisedauer:
14 Tage
ab / bis Kapstadt

Länder die bereist werden:
Südafrika

Direkt anfragen Direkt anfragen
Reise merken Reise merken

ab: 3.740 € pro Person
inkl. Geländewagen

Reise-Momente

  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
  • Westküste für Entdecker
   

Unsere Reisebeispiele sind Inspirationen. Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes, persönliches Reiseangebot nach Ihren Wünschen.

Tag 1: Ankunft in Kapstadt

Ankunft am Flughafen Kapstadt. Anschließend fahren Sie zu Ihrer Unterkunft in Kapstadt. 

Die Stadt am Kap der Guten Hoffnung ist für viele Besucher, die schon einmal dort waren, eine der schönsten Städte der Welt. Kapstadt ist auf der einen Seite eine sehr moderne südafrikanische Großstadt und auf der anderen Seite eine historische Stadt mit einer bewegten Geschichte und vielen wunderschönen Gebäuden, die noch aus der Kolonialzeit stammen. 

Beinhaltet: Transfer Flughafen zum Hotel
Übernachtung: Harpers House 3 Nächte inklusive Frühstück (oder ähnlich)

Tag 2 - Tag 3: Kapstadt und Umgebung

Diese Tage stehen Ihnen für ausgiebige Aktivitäten in und um Kapstadt zur Verfügung. 
Wenn eine Stadt viele Gesichter und viel Abwechslung zu bieten hat, dann ist es die Stadt am Kap. 
Sie können in Kapstadt einen sportlichen Urlaub mit z.B. Surfen, Kajaking, Quad-biking, Bergwandern, Radfahren oder Sandboarding verbringen, aber auch genauso gut einen erholsamen Urlaub an einem der vielen Strände. 

Kapstadt ist vollgepackt mit Sehenswürdigkeiten, ausgezeichneten Bars, Cafés, Restaurants, farbenfrohen Kunsthandwerksmärkten und ist zudem ein Shopping-Paradies. Die Sehenswürdigkeiten der Stadt und der umliegenden Umgebung lassen sich auch hervorragend mit dem Hop-on-hop-off-Bus erkunden.

Vom Tafelberg, dem Wahrzeichen der Stadt, scheint die Aussicht grenzenlos und man bekommt eine bessere Vorstellung der Umrisse der Kaphalbinsel, umgeben vom Indischen und Atlantischen Ozean.

Zudem besteht die Möglichkeit unterschiedliche Ganz- und Halbtagesausflüge zu buchen (wie z.B. ein Rundgang durch das bunte Bo-Kaap Viertel mit Kochkurs, ein Strandrundgang/-fahrt oder auch einen Ausflug zu Robben Island).
Besuchen Sie auch den Kirstenbosch National Botanical Garden und unternehmen Sie eine Tagestour zum Kap der Guten Hoffnung. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit die Pinguin-Kolonie bei Simon’s Town zu besuchen und auf dem Rückweg die bekannten Küstenstraße mit fantastischen Ausblicken zurück nach Kapstadt zu fahren. 

Beinhaltet: Meet & Greet und Zustellung des Mietwagen ins Hotel am Tag 2

Tag 4: Kapstadt - Paternoster

Heute fahren Sie in Richtung Norden zur Ihrer nächsten Unterkunft in Paternoster

Nehmen Sie sich eine Auszeit und entspannen Sie sich in Ihrer Unterkunft oder machen eine Ausflug zum Thali Thali Naturreservat.

Thali Thali ist ein 1.460 Hektar großes Wild- und Fynbos-Reservat an der Westküste und grenzt an den West Coast National Park und Langebaan. Die Lagune von Langebaan ist als Juwel der Westküste bekannt und bietet fast das ganze Jahr Sonnenschein, azurblaues Wasser und unübertroffene natürliche Schönheit.

Übernachtung: Strandloper Ocean Boutique Hotel 2 Nächte mit Frühstück (oder ähnlich)

Tag 5: Paternoster und Umgebung

Genießen Sie einen Tag auf Thali Thali. 

Thali Thali war vor einigen Jahren eine alte Viehzucht und nach dem Umzug von mehr als 250 Säugetieren beheimatet es heute eine Fülle von Tierarten wie Kudu, Oryx, Giraffe, Zobelantilope, Eland, Zebra, Springbock, Schwarzer Gnus, Duiker, Bontebok, Steenbock, Strauß, Dromedar, Kamel, Emu uns seit neuem auch Kap-Büffel. Erleben Sie die Flora des Wildreservats hautnah bei einer der angebotenen Pirschfahrten (optional) und entdecken Sie die drei verschiedenen Vegetationsarten: Strandveld, Renosterveld und Weskus Savannah. Das Reservat beherbergt auch viele verschiedene Vogelarten. 

Tag 6: Paternoster - Cedernberg Region

Weiter geht es in den Norden in die Cederberg Mountain Region. Die Cederberge liegen etwa 2 Autostunden nördlich von Kapstadt und den Winelands. Und doch ist es wie keine andere Gegend am Kap. Hier gibt es keine gepflegten Gärten, glitzernde Geschäfte oder Attraktionen, die von Touristen überlaufen sind. Stattdessen erleben Sie eine raue, schroffe Schönheit und ein Gefühl völliger Ruhe und Gelassenheit. Und das, ohne stundenlang zu fahren!

Übernachtung: Simbavati Cerderberg Ridge 2 Nächte incl. Vollpension und Aktivitäten
Aktivitäten: kostenlose Sternenbeobachtung, zwei geplante Exkursionen pro Tag (die Aktivitäten variieren saisonal, beinhalten aber Rock Art Exkursionen, geführte Rooibos Farm Touren, Ganztagesausflüge in die Cederberg, Farmtouren, Bootsausflüge im Sommer, geführte Wanderungen im Cederberg Wilderness Reserve, geführte Mountainbike-Touren, Sundowner

Tag 7: Cedernberg Region

Dieser Tag stehen zur freien Verfügung machen Sie eine Ausflug oder nehmen an einer der angebotetn Aktivitäten der Unterkunft teil.

Die Cederberge sind eine natürliche Arena für Abenteuerlustige mit großartigen Möglichkeiten zum Wandern und Mountainbiken. Die atemberaubenden Bergpässe und Landschaften können jedoch auch mit dem Auto erkundet werden. Die Cederberge sind auch bekannt für ihre wunderschönen Wildblumen im Frühjahr und bei gutem Regen im August für ihre Blumenteppiche. Genießen Sie es, in der Wildnis zu wandern, in natürlichen Felspools zu schwimmen oder einfach in einer der schönsten und friedlichsten Gegenden Südafrikas zu entspannen.

Aktivitäten: kostenlose Sternenbeobachtung, zwei geplante Exkursionen pro Tag (die Aktivitäten variieren saisonal, beinhalten aber Rock Art Exkursionen, geführte Rooibos Farm Touren, Ganztagesausflüge in die Cederberg, Farmtouren, Bootsausflüge im Sommer, geführte Wanderungen im Cederberg Wilderness Reserve, geführte Mountainbike-Touren, Sundowner

Tag 8: Cedernberg Region - Elandsberg Naturreservat

Heute fahren sie Richtung Süden zum Elandsberg Naturreservat mit einer bewirtschafteten Farm. Wenn Sie möchten besteht die Möglichkeit auch über den Mittelberg Pass und einer landschaftlichen schöneneren Strecke, statt auf direktem Weg, zu Ihrer Unterkunft zu fahren.

Das Leben auf einer Kapfarm ist vom natürlichem Rhythmus und reichlich Vitalität geprägt. Erleben Sie die Authentizität und Gastfreundschaft in dieser Unterkunft mit Vollpension oder für Selbstversorger, im Restaurant Conservatory und überall auf unserer Farm und im privaten Elandsberg Nature Reserve.

Übernachtung: Bartholomeus Klip Farmhouse 2 Nächte incl. Vollpension und Aktivitäten

Tag 9: Elandsberg Naturreservat

Dieser Tag steht Ihnen geführte Aktivitäten oder auch auf eigene Faust zur Verfügung

Wer Ruhe und Erholung sucht, findet in den Gärten, am See, am Pool oder auch im Naturschutzgebiet viele kleine Rückzugsmöglichkeiten. Versuchen Sie sich im Angeln, beobachten Vögel, oder lesen ein Buch..

Wenn Sie lieber das Abenteuer und einen erhöhten Herzschlag suchen, gibt es Schwimmen und Kajakfahren auf dem See. Das Naturschutzgebiet und die Wirtschaftswege rund um können mit dem Fahrrad, zu Fuß oder vom Rücksitz eines offenen Landrovers, auf einer der geführten Naturfahrten erkundet werden.

Aktivitäten: zwei tägliche Natur Aktivitäten mit Kaffee und Gebäck am frühen Morgen, Sundowner mit Snacks, Nutzung von Mountainbikes, Kanus und anderen Einrichtungen.

Tag 10:Elandsberg Naturreservat - Sanbona Wildreservat

Heute fahren Sie über eine sehr schöne Route in Richtung "kleine Karoo" zum Sanbona Wildreservat.

In der Kleinen Karoo, am Westkap, liegt ein Stück Paradies, das Sanbona Wildlife Reserve. Das Reservat liegt in einer der artenreichsten Regionen Südafrikas, was Fauna und Flora angeht. Ihr Safari-Urlaub wird durch die Panoramalandschaft und die hoch aufragenden Berge noch unterstrichen.

Das Sanbona Wildlife Reserve ist vollgepackt mit Möglichkeiten, die Natur zu erforschen und zu lieben, während man in luxuriösen Lodges wohnt.

Übernachtung: Dwyka Tented Lodge 2 Nächte incl. Vollpension und Aktivitäten

Tag 11: Sanbona Wildreservat

Sanbona ist ein fortlaufendes Naturschutzprojekt, das darauf abzielt, das ökologische Gleichgewicht in einer Landschaft wiederherzustellen, die vor 350 Millionen Jahren entstanden ist. Sie durchqueren 2 verschiedene Biome und zahlreiche Lebensräume, darunter die Quarzfelder der Sukkulenten-Karoo, ein ganz besonderer Lebensraum, der sich durch Felder aus kantigem Quarzgeröll auszeichnet und eine Flora aus atemberaubenden winzigen Sukkulentensträuchern beherbergt. Sie werden diese wilde Landschaft mit einem qualifizierten Ranger in einem komfortablen offenen Land Cruiser durchqueren. Während der Fahrt, entweder am frühen Morgen oder bei Sonnenuntergang, können zahlreiche Pflanzen-, Tier-, Großwild- und Vogelarten beobachtet werden.

Aktivitäten: Naturfahrten zum Sonnenaufgang hier wird ein Heißgetränk Ihrer Wahl angeboten.
Die Abendfahrten zum Sonnenuntergang bieten spektakuläre Lichtspiele, wenn die Sonne über der Kleinen Karoo untergeht.

Tag 12: Sanbona Wildreservat - Kap Weinregion

Zu Ihrer letzten Unterkunft dieser Reise geht es nach Franschhoek, wenn Sie den Franschhoekpass herunter fahren haben Sie einen schön Blick in das Tal und auf Franschhoek, das wunderschön im Kap-Weinanbaugebiet gelegen. Dort haben sich die Hugenotten, nach Ihrer Flucht vor der religiösen Verfolgung in Frankreich, vor mehr als 300 Jahren angesiedelt. Das Huguenot Memorial Museum erinnert heute noch daran und ist einen Besuch wert.
Der kleine Ort hat sich als Gourmet- und Weinhauptstadt des Landes einen Namen gemacht. Sie finden hier neben hervorragenden Weingütern, eine pulsierende und künstlerische Gemeinde, die mit unzähligen kleinen Galerien, Antiquitäten- und Kunstgeschäften, sowie schicken Boutiquen aufwarten kann. Zu den Aktivitäten in der Umgebung zählen Weinproben, Forellenangeln, Wandern und Mountain Bike Touren. Ein besonderes Highlight ist die Franschhoek Hop on/ Hop-off Wein Tram Tour, eine beliebte Möglichkeit, verschiedene Weingüter zu besuchen und so dieses malerische Tal mit seinen Weinbergen, atemberaubenden Ausblicken, herzlicher Gastfreundschaft, erstklassiger Küche und exzellenten Weinen kennenzulernen.

Übernachtung: La Cotte Farm 2 Nächte incl. Frühstück

Tag 13: Franschhoek

In und um Franschhoek gibt es eine große Anzahl von möglichen Aktivitäten.
Hierzu zählen Weinproben, Forellenangeln, Wandern und Mountain Bike Touren. Ein besonderes Highlight ist die Franschhoek Hop on/ Hop-off Wein Tram Tour, eine beliebte Möglichkeit, verschiedene Weingüter zu besuchen und so dieses malerische Tal mit seinen Weinbergen, atemberaubenden Ausblicken, herzlicher Gastfreundschaft, erstklassiger Küche und exzellenten Weinen kennenzulernen.

Tag 14: Fahrt nach Kapstadt zum Flughafen

Je nach Abflugszeit fahren Sie zum Flughafen Kapstadt und geben dort Ihren Mietwagen zurück.

Preis pro Person (Erwachsener) im Twin / Doppelzimmer

 Preise   Optionen  Termine
 5.025 €   Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer   17.01.2024 - 31.01.2024 
 01.03.2024 - 31.03.2024
 2.130 €  Einzelzimmerzuschlag
 5.195 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer  01.02.2024 - 29.02.2024
 2.300 €  Einzelzimmerzuschlag
 4.460 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer   01.04.2024 - 31.04.2024
 1.895 €  Einzelzimmerzuschlag
 3.740 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer  01.05.2024 - 31.08.2024
 1.415 €  Einzelzimmerzuschlag
 3.985 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer  01.09.2024 - 30.09.2024
 1.615 €  Einzelzimmerzuschlag
 4.250 €  Erw. 2 Pax Twin/Doppelzimmer  01.10.2024 - 31.10.2024
 1.710 €  Einzelzimmerzuschlag


Stand der Preise 11/2023, Preise ab 01.11.2024 auf Anfrage
Der ausgeschriebene Preis für diese Reise ist auf Basis der Teilnahme von 2 Personen und kann sich hinsichtlich der Reisezeit, Teilnehmerzahl und Verfügbarkeiten ändern.


Eingeschlossene Leistungen: 

  • 14-tägige Selbstfahrerreise mit Übernachtungen der gehobenen Kategorie laut Programm im Doppelzimmer (vorbehaltlich Verfügbarkeiten)
  • Transfer Flughafen - Hotel in Kapstadt
  • Mietwagen vom Typ Geländewagen Hyundai Grand Creta Automatik oder ähnlich ab Kapstadt Hotel bis Kapstadt Flughafen inkl. Rundum-Schutz-Versicherungspaket
  • Mahlzeiten
    • inklusive Frühstück: im Harpers House, Strandloper Ocean Boutique Hotel und La Cotte Farminlusive
    • inklusive Vollpension: im Simbavati Cederberg Ridge, Bartholomeus Klip Farmhouse und Dwyka Tented Lodge
  • geführte Aktivitäten:
    • im Simbavati Cederberg Ridge, Bartholomeus Klip Farmhouse und Dwyka Tented Lodge (i.d.R. 2 Aktivitäten pro Tag)
  • Begrüßungsservice im Hotel in Kapstadt (Meet & Greet)
  • Umfangreiches Unterlagenpaket mit detaillierter Routenbeschreibung für Ihre Reiseroute

Sonstiges:

  • Reisepreissicherungsschein von Fernwärts Reisen
  • Deutschsprachige Vorortagentur mit 24-Stunden Notrufnummer
  • Fernwärts Reise-App: persönliche Reise-App für Smartphone und Tablet und eigene Reisewebseite zum Teilen mit Freunden und Familie

Nicht eingeschlossene Leistungen: 

  • Flüge
  • Nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Optionale Aktivitäten 
  • Eintrittsgebühren / Conservation Fees 
  • zusätzliche Leistungen Mietwagen, Benzin, Maut, Parkgebühren
  • Trinkgelder
  • Fernwärts Reiseunterlagen-Zusatzpaket: alle Reisedokumente in gedruckter Form in einer speziellen Dokumentenmappe
  • Reiseversicherungen (wir raten zumindest zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich).

Südafrika bietet eine Vielzahl an Übernachtungsmöglichkeiten von der Standard- bis Deluxe-Kategorie. Die genannten Unterküfte sind Beispiele und nach Verfügbarkeit buchbar.
Diese Reise ist auf Basis der Unterkünfte der Deluxe Kategorie ausgearbeitet und inkludiert u.a. geführte Aktivitäten. 
Bei der Ausarbeitung Ihres individuellen Reiseprogramms, wählen wir die Unterkünfte selbstverständlich gemäß Ihren Wünschen und Budget aus.
 

Kapstadt: The Harpers House

Das Harpers House stammt aus dem Jahr 1892 und ist ein Gästehaus mit 8 Schlafzimmern, das auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Eingebettet in die idyllische Nachbarschaft von Green Point ist es ein Leuchtfeuer der Romantik und schlichter Eleganz.

Die geräumigen Zimmer sind ein eklektischer Mix aus viktorianischem Design und afrikanischem Einfluss, Sie haben die Wahl zwischen unseren schönen Zimmern im Erdgeschoss (Terrace) oder unseren großzügigen Zimmern im ersten Stock.

 

Paternoster: Strandloper Ocean Boutique Hotel

Inspiriert von der bodenständigen Natur dieses traditionellen Fischerdorfs, hat das Hotel Möbel und Einrichtungsgegenstände aus Stein, Holz und feinem Leinen aus der Region bezogen. Neben den handgefertigten, natürlichen Annehmlichkeiten verfügen alle Zimmer über kostenloses Wi-Fi, Satellitenfernsehen, sowie Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten.

Die geräumigen Zimmer im Strandloper Ocean Boutique Hotel sind so gestaltet, dass die Grenzen zwischen draußen und drinnen verschwimmen. Sie verfügen über Bäder und Duschen im Freien mit klaren organischen Formen und Texturen. Hohe Decken vermitteln ein Gefühl von Freiheit und warme, erdige Töne tragen zur einladenden Atmosphäre bei.

 

 

Cederberg: Cederberg Ridge

Die Cederberg Ridge Wilderness Lodge ist Ihr Ausgangspunkt, um diese wunderschöne Region mit einer Reihe von Aktivitäten und Ausflügen zu genießen.

Wenn Sie über den Piekenierskloof-Pass fahren, tauchen Sie in eine andere Welt ein. Die Landschaft hat sich verändert. Sie ist wilder und wärmer geworden, mit einer rauen, Schönheit. Die Cederberge, die im Licht des späten Nachmittags purpurrot leuchten, überragen unser fruchtreiches Tal, das im Frühling nach Orangenblüten duftet.

Im Folgenden stellen wir Ihnen einige der besten Aktivitäten in den Cederbergen vor. Die Cederberge sind eine natürliche Arena für Abenteuerlustige mit großartigen Möglichkeiten zum Wandern und Mountainbiken. Die atemberaubenden Bergpässe und Landschaften können jedoch auch mit dem Auto erkundet werden. Die Cederberge sind auch bekannt für ihre wunderschönen Wildblumen im Frühling und bei gutem Regen im August für ihre Blumenteppiche. Genießen Sie es, in der Wildnis zu wandern, in natürlichen Felspools zu schwimmen oder einfach in einer der schönsten und friedlichsten Gegenden Südafrikas zu entspannen.

 

 

 

Riebeck Valley: Bartholomeus Klip

Das Leben auf einer Kapfarm ist vom natürlichem Rhythmus und reichlich Vitalität geprägt. Erleben Sie die Gastfreundschaft in unseren Unterkünften mit Vollpension oder für Selbstversorger, im Restaurant Conservatory und überall auf unserer Farm und im privaten Elandsberg Nature Reserve.

Etwas mehr als eine Autostunde von Kapstadt entfernt, außerhalb von Riebeeck Kasteel und nur 15 Autominuten von Wellington entfernt, ist Bartholomeus Klip ein wunderschön restauriertes viktorianisches Gehöft auf einer Weizen- und Schaffarm inmitten des 10.000 Hektar großen Elandsberg-Naturschutzgebietes in der Swartland-Region in den Cape Winelands und nahe der Westküste. Das "Swartland" besteht aus den Regionen zwischen den Städten Malmesbury im Süden, Darling im Westen, Piketberg im Norden und Riebeek West und Riebeek Kasteel im Osten.

 

Sanbona Wildlife Resrve: Dwyka Tented Camp

Die romantische Dwyka Tented Lodge ist umgeben von markanten Felsformationen und liegt in der hufeisenförmigen Biegung einer trockenen Karoo-Schlucht, die von einer wunderschön verwitterten Landschaft eingerahmt wird. Die geräumigen Wohn- und Essbereiche verfügen über eine stilvolle, moderne Einrichtung, Holzdecks, und eine Boma, in der man unter dem Sternenhimmel speisen kann. Die Unterkunft ist luxuriös und privat. Jedes der neun Luxuszelte verfügt über ein eigenes Bad und ein privater Terrasse mit einem beheizten Tauchbecken.

Die interaktiven Naturfahrten dauern bis zu 3 Stunden und finden in den ruhigen Stimmungen von Sonnenaufgang und Sonnenuntergang statt.

 

Franschhoek: La Cotte Farm

Die La Cotte Farm ist einzigartig gelegen, nur einen Steinwurf vom charmanten Dorf Franschhoek entfernt.

Sie die einzige Farm von der aus Franschhoek auch zu Fuß zu erreichen ist. Die La Cotte Farm ist eine der elf ursprünglichen Farmen, die den Hugenotten überlassen wurden, und ist durchdrungen von Geschichte und Erbe. Das Herzstück ist das Herrenhaus, ein liebevoll restauriertes kapholländisches Gehöft, das unter uralten Eichen liegt und von einem großzügigen Garten umgeben ist.
Die eleganten Gästezimmer mit ihren hohen Decken, Flügeltüren mit zwei Schlafzimmern, eigener Küche, Wohnzimmer und privater Veranda. Die klassischen Badezimmer haben schwarze und weiße Marmorböden, freistehende Badewannen und großzügige begehbare Duschen.

 

Unsere Reisebeispiele sind Inspirationen. Gerne erstellen wir Ihnen ein detailliertes, persönliches Reiseangebot nach Ihren Wünschen. 

Einreisebestimmungen / Medizinische Informationen

Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Aktuelle Informationen zu den Einreise- und Visabestimmungen sowie zur medizinischen Vorbereitung finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes, oder auch HIER UNTER REISEINFORMATIONEN und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie zudem direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes. 

Lassen Sie sich vor einer Reise durch eine medizinische Beratungsstelle/einen Tropenmediziner/Reisemediziner persönlich beraten und Ihren Impfschutz anpassen, auch wenn Sie aus anderen Regionen schon Erfahrung haben. 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Haftung für externe Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Reisezeit | Klima Südafrika

Südafrika ist ein ganzjähriges Reiseziel. Da Südafrika auf der südlichen Halbkugel liegt, sind die dortigen Jahreszeiten denen in unseren Breiten entgegengesetzt. Winter ist von Mai bis August, Frühling von September bis Oktober, Sommer von November bis Februar und Herbst von März bis April. Das bedeutet, dass Dezember und Januar die beiden heißesten Monate sind. Im April und Mai bringt der Herbst warme Tage und kühle Nächte. Wanderer lieben den Frühling und den Herbst. Im Winter, von Juni und August, herrschen im größten Teil des Landes, insbesondere im zentralen Hochland und im östlichen Tiefland, äußerst stabile Wetterbedingungen mit milden, sonnigen Tagen und kalten Nächten. In der von mediterranem Klima geprägten Kapregion ist dagegen im Winter stets auch mit Regen zu rechnen. In den hochgelegenen Bergregionen am Kap sowie in den Drakensbergen kann es vereinzelt auch schneien.

Was sind private Reservate (Game Reserves) und was macht Sie so besonders?

Private Wildtierreservate erlauben im Gegensatz zu den staatlichen Nationalparks keine Selbstfahrertouren. Hier genießen Sie den Luxus von geführten Pirschfahrten, die für gewöhnlich in einem offenen Geländewagen mit einem qualifizierten Guide durchgeführt werden. Bei einer Übernachtung sind i.d.R. zwei Pirschfahrten mit inklusive,sowie meist alle Mahlzeiten und teilweise Getränke. 
Die Aktivitäten können je nach Reservat z.B. auch zu Fuß, mit dem Boot, dem Quad oder dem Fahrrad durchgeführt werden. Welche Aktivitäten das jeweilige private Reservat anbietet, erfahren Sie in der Reisebeschreibung oder bei uns. 
Ihr Vorteil: Einfach entspannen, den Tieren und der Natur ganz nahe kommen und dabei noch viel Wissenswertes über die Fauna und Flora der Region erfahren.

Reisekarte

Sie müssen Marketing-Cookies akzeptieren um Google Maps anzusehen.

Das könnte Sie auch interessieren:

   
  • Südafrika
    Höhepunkte der Regenbogennation
    Gruppenreise
    17 Tage
    ab 2.510 €
  • Südafrika
    Naturschönheit Garden Route "Deluxe"
    Individualreise
    12 Tage
    ab 2.285 €
  • Südafrika
    Herrliche Garden Route
    Individualreise
    12 Tage
    ab 1.380 €
  • Südafrika Botswana Simbabwe
    Fährtensucher
    Gruppenreise
    16 Tage
    ab 2.780 €
  • Südafrika
    Garden Route "Family Time"
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.050 €
  • Südafrika
    KwaZulu-Natal - Tierisch schön
    Individualreise
    12 Tage
    ab 3.200 €
  • Südafrika
    Tierreicher Norden "Deluxe"
    Individualreise
    9 Tage
    ab 3.095 €
  • Südafrika Botswana Simbabwe
    Wildparks von Botswana
    Gruppenreise
    14 Tage
    ab 3.190 €
  • Südafrika
    Höhepunkte der Garden Route
    Gruppenreise
    9 Tage
    ab 1.850 €
  • Südafrika
    Wildparks im Nordosten Südafrikas
    Gruppenreise
    7 Tage
    ab 1.560 €
  • Südafrika Namibia Botswana Simbabwe
    Grande Explorer
    Gruppenreise
    21 Tage
    ab 3.695 €
  • Südafrika
    Faszination Garden Route
    Individualreise
    16 Tage
    ab 2.195 €
  • Südafrika
    Wandersafari im Norden von Südafrika
    Gruppenreise
    14 Tage
    ab 2.095 €
  • Südafrika
    City - Busch & Beach
    Individualreise
    11 Tage
    ab 5.030 €

Unsere Reisevorschläge sind Inspirationen. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Ab dem 10. Januar 2022 finden Sie uns in unserem neuen Büro in Perl-Besch, Nenniger Str. 1 (ca. 3 Minuten von L-Remich entfernt).
Für Beratungsgespräche bitten wir um Terminanfrage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warum Fernwärts Reisen?

Ihre Reisewünsche stehen im Fokus
Wir planen Ihre persönliche Wunschreise
Ihre Reise ist unsere Leidenschaft
Unser Wissen ist Ihr Trumpf
Ein Ziel: Ihr Traumurlaub

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub

Sie suchen einen Traumurlaub, wissen aber noch nicht genau wo die Reise hingehen soll? Wir helfen Ihnen bei der Planung!

+49 (0)6867 - 85 39 900 

info@fernwaerts-reisen.de