Jetzt 0 Wunschreiseziele › anfragen

Südafrika

Höhepunkte der Garden Route

 

Eine abwechslungsreiche Reise durch malaria-freie Gebiete am "schönsten Ende der Welt". Entdecken Sie auf Ihrer Erlebnis-Gruppenreise die schönsten Orte von Kapstadt – entlang der traumhaft schönen Gartenroute – bis nach Port Elizabeth. Entdecken Sie die „Mutterstadt“ Kapstadt, genießen Sie die hervorragenden Weine rund um Montagu, staunen Sie über die Straußenfarms in Oudtshoorn, atmen Sie in der schönen Lagunenstadt Knysna auf und erleben Sie die Tierwelt im Addo Elephant Nationalpark.

Die perfekte Reise für die ganze Familie: Auch als kinderfreundliche Familientour buchbar!

Tipp: Kombinieren Sie die Reise mit der Tour "Wildparks im Nordosten Südafrikas" zu einer umfassenden Südafrika Reise. 

Etappen: Kapstadt | Montagu | Oudtshoorn | Knysna | Addo Elephant NP | Port Elizabeth

Höhepunkte der Reise

   
  • Erlebnisreiche deutschsprachige Kleingruppenreise entlang einer der schönsten Routen Südafrikas - der malerischen Garden Route
  • Unglaubliche Vielfalt, von der Mega-City, über Lagunen und Strände bis zum Tierreservat
  • Komplett malariafreie Region - perfekt für Familien mit Kleinkindern geeignet

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub.

Julia Scherer
Gerne stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung:
+49 (0)6582 - 99 29 969

Reiseinfos

min. 2 Pax / max. 12 Personen

Gruppenreise
Komfort-Gruppenreise

Reisedauer:
9 Tage
ab Kapstadt / bis Port Elizabeth

Länder die bereist werden:
Südafrika

Direkt anfragen Direkt anfragen
Reise merken Reise merken

ab: 1.970 € pro Person

  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
  • Höhepunkte der Garden Route
   

Tag 1: ANKUNFT IN KAPSTADT

Ankunft in Kapstadt. Am Flughafen werden Sie von einem Fahrer begrüßt, Ihr Transfer bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in Kapstadt. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Die Stadt am Kap der Guten Hoffnung ist für viele Besucher, die schon einmal dort waren, eine der schönsten Städte der Welt. Kapstadt ist auf der einen Seite eine sehr moderne südafrikanische Großstadt und auf der anderen Seite eine historische Stadt mit einer bewegten Geschichte und vielen wunderschönen Gebäuden, die noch aus der Kolonialzeit stammen.

Übernachtung: 3 Nächte im Old Bank Hotel oder ähnlich inklusive Frühstück.

Tag 2 und 3: KAPSTADT

Diese Tage stehen Ihnen für die Erkundung der "Mother City" und der wundervollen Umgebung zur Verfügung. 

1652 von den ersten holländischen Siedlern gegründet, bietet die "Mutterstadt" vieles zum erkunden. Das Wahrzeichen der Stadt ist der fast 1100 m hohe Tafelberg. Von dort aus genießen Sie phantastische Aussichten auf zwei Ozeane - den Indischen und den Atlantischen, Signall Hill, Robben Island und über die gesamte Stadt.

Tag 2: Stadtrundgang in Kapstadt

Nach der Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung lernen Sie Kapstadt im Rahmen einer halbtägigen City Tour kennen. Diese führt vorbei an der Heerengracht, Castle of Good Hope, durch die Adderley Street mit ihren zahlreichen Monumenten, sowie zur Groote Kerk. Durch Tamboerskloof gelangen Sie in das Kap Malaien Viertel, danach Weiterfahrt zum Greenmarket Square und zum alten Rathaus. Sie unternehmen einen Spaziergang durch den ehemaligen Gemüsegarten der holländisch-ostindischen Kompanie, dem Company’s Garden. Wenn es das Wetter erlaubt, können Sie mit der Tafelbergbahn auf den Tafelberg fahren (Tickets für die Seilbahn sind nicht inkludiert). Das Ende der Stadtrundfahrt bildet ein Rundgang durch die belebte Victoria & Alfred Waterfront. Je nach Wunsch werden Sie anschließend zu Ihrem Hotel gefahren oder können an der Waterfront verweilen.

Tag 3: Ausflug zum Kap der Guten Hoffnung

Das Kap der guten Hoffnung auf der Kaphalbinsel südlich von Kapstadt zählt zu den magischsten Plätzen der Welt und wird heute im Rahmen eines Tagesausflugs besucht. Fast jeder hat schon einmal von diesem sturmumtosten Kap an der Süd(west)spitze Afrikas gehört, wo zahllose Schiffe untergingen und der Atlantische Ozean auf den Indischen Ozean trifft. Touristen werden während dem Großteil des Jahres jedoch von einer ruhigen See empfangen, die einen kilometerweiten Ausblick erlaubt. Zwischenstationen der Tagestour sind in der Regel die Orte Simons Town, mit der Boulders Beach Pinguinkolonie, der Chapman’s Peak Drive und die berühmten Küstenstraße oberhalb des False Bay.

Beinhaltet: Tag 2 Stadtrundgang, Tag 3 Tagesausflug zum Kap der Guten Hoffnung

Tag 4: KAPSTADT - MONTAGU

Frühstück im Hotel und Abholung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Sie fahren durch die Weinanbaugebiete von Worcester und Robertson. Hier genießen Sie eine Weinprobe auf einem der schönen Weingüter der Region. Anschließend Weiterfahrt nach Montagu und Check-In. Am Nachmittag können Sie sich bei einem Spaziergang durch diese schmucke Kleinstadt mit ihren kapholländischen Häusern die Füße vertreten.

Beinhaltet: Weinprobe
Übernachtung: Mimosa Lodge oder ähnlich inklusive Frühstück in Montagu

Tag 5: MONTAGU- OUDTSHOORN

Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Oudtshoorn, Straußenhauptstadt der Welt. Nach dem Check-In besuchen Sie am
Nachmittag eine Straußenfarm und erfahren im Rahmen einer Führung alles zum Thema Straußenzucht.

 

Beinhaltet: Besuch einer Straußenfarm
Übernachtung: De Denne oder ähnlich inklusive Frühstück in Oudtshoorn

Tag 6: OUDTSHOORN - KNYSNA

Nach dem Frühstück Fahrt zu den beeindruckenden Kalksteinhöhlen, den Cango Caves. Erleben Sie die einzigartige Wunderwelt der Cango Caves, die über einen Zeitraum von Millionen von Jahren entstanden sind. Weiterfahrt über den
Outeniqua Pass nach George, der sechst-ältesten Stadt Südafrikas, mit vielen historischen Wahrzeichen, wie dem Sklavenbaum und das Gebäude der King Edward VII Bücherei, eines der besten Beispiele Edwardischer Architektur in der Stadt. Ihre Reise führt weiter vorbei an Wilderness, einem attraktiven Ferienort, zu unserem nächsten Ziel, nach Knysna. Knsyna ist wunderschön am Ufer einer Lagune gelegen und für die Austernzucht bekannt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine traditionelle Bootsfahrt auf der Lagune. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um das charmante Städtchen zu erkunden oder um einfach an der Waterfront zu Bummeln.

Übernachtung: The Rex Hotel oder ähnlich, inklusive Frühstück

Tag 7: KNYSNA - ADDO

Weiterfahrt zum Tsitsikamma Nationalpark und Spaziergang zur bekannten Storms River Mündung (wetterabhängig). Der Tsitsikamma Nationalpark umfasst 80km felsige Küste mit spektakulären Landschaften und atemberaubenden Aussichten auf das Meer. Zudem eine beeindruckende Bergwelt im Hinterland mit von Hochwald und Berg-Fynbos bedeckten Täler, von denen sich tiefe Flüsse und Schluchten ihren Weg zum Meer bahnen. Am Nachmittag erreichen Sie Ihre Unterkunft am Addo Elephant Park. Übernachtung am Addo Elephant Nationalpark

Beinhaltet: Besuch des Tsitsikama Nationalpark mit Wanderung
Übernachtung: 2 Nächte Addo Wildlife Lodge oder ähnlich inklusive Frühstück

Tag 8: ADDO ELEPHANT NATIONALPARK

Über ein Gebiet von 180.000 Hektar erstreckt sich der drittgrößte Nationalpark Südafrikas. Ursprünglich errichtet wurde der Park, um die letzten 11 verbliebenen Elefanten vor Elfenbeinjägern zu retten. Dies geschah mit großem Erfolg: Mittlerweile beherbergt der Park knapp 500 Elefanten, sowie Löwen, Büffel, Nashörner und viele Antilopenarten. Nach dem Check-In genießen Sie Ihre Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug. (Dauer ca. 4 Stunden)

Beinhaltet: Besuch des Addo Nationalpark mit Pirschfahrt

Tag 9: ADDO - PORT ELIZABETH

Fahrt nach Port Elizabeth. Von hier aus erfolgt entweder die Heimreise, ein Anschlussaufenthalt in einem der privaten Tierreservate im Eastern Cape oder der Weiterflug nach Durban, um unsere WILDPARKS Tour anzuschließen.

Optionale Verlängerung "Wildparks im Nordosten"

Diese 7 tägige Reise fürt Sie von Durban bis nach Johannesburg.
Ziele sind: Durban, St. Lucia, eSwatini, Panorama Route, Krüger NP, Johannesburg.

Weitere Informationen siehe Link:   "Wildparks im Nordosten Südafrikas"  

Preise pro Person:

Saison: Februar, März, April u. September sowie die Familientouren 1 u. 2

1.970 € im Doppelzimmer
  370 € Einzeilzimmerzuschlag
  810 € Kinder bis 11 Jahre (max.2 Kinder pro Familie)
1.320 € Kinder ab 12 Jahren (max. 2 Kinder pro Familie)

Saison: Oktober sowie Familientour 3

2.030 € im Doppelzimmer
  370 € Einzeilzimmerzuschlag
  860 € Kinder bis 11 Jahre (max.2 Kinder pro Familie)
1.370 € Kinder ab 12 Jahren (max. 2 Kinder pro Familie)

Saison: November

2.100 € im Doppelzimmer
  370 € Einzeilzimmerzuschlag

 

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterkunft wie angegeben (Bei den Familientouren wird abweichend in folgenden Hotels übernachtet,
    Kapstadt: Onyx Hotel, Knysna: Belvidere Manor)
  • 8 x Frühstück,
  • Klimatisiertes Tourenfahrzeug und deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 9
  • Flughafentransfers mit englischsprachigem Fahrer an Tag 1
  • Eintrittsgebühren wie folgt:
    • Kap der guten Hoffnung
    • Boulders Beach Pinguine
    • 1 x Weinprobe
    • Führung Cango Caves und Straußenfarm
    • ca. 4-stündige Pirschfahrt im Addo Elephant Nationalpark
    • Besuch des Tsitsikamma Nationalparks (Storms River Mouth) mit Wanderung

Sonstiges:

  • Reisepreis-Sicherungsschein von Fernwärts Reisen
  • Fernwärts Reiseunterlagen-Zusatzpaket: persönliche Reise-App für Smartphone und Tablet und eigene Reisewebseite zum Teilen mit Freunden und Familie

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Alle Flüge 
  • zusätzliche Transfers und Übernachtungen vor oder nach der Reise (z.B. Verlängerungsoption privates Amakhala Game Reserve)
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • Ggf. Visumgebühren 
  • optionale Aktivitäten 
  • Souvenirs und persönliche Ausgaben
  • Reiseschutzleistungen 

Gerne inkludieren wir für Sie, Flughafentransfers oder ggf. gewünschte Übernachtungen vor und nach der Reise.

Tourstart: Kapstadt
Tourende: Port Elizabeth

Termine 2022:   

  • alle Termine deutschsprachig
 Ab Kapsatdt   Bis Port Elizabeth   
 20.02.2022  28.02.2022  
 06.03.2022  14.03.2022  
 20.03.2022  28.03.2022  
 27.03.2022  04.04.2022  
 10.04.2022  18.04.2022  Familienfreundlich 
 24.04.2022  02.05.2022  
 31.07.2022  08.08.2022  Familienfrundlich
 25.09.2022  03.10.2022  
 09.10.2022  17.10.2022  Familienfreundlich
 16.10.2022  24.10.2022  
 23.10.2022  31.10.2022  
 06.11.2022  14.11.2022  
 20.11.2022  28.11.2022  

 

Minimum: 2 Personen
Maximal: 12 Personen (Familientour max. 20 Personen)

In Kombination mit der Kleingruppenreise  "Wildparks im Nordosten Südafrikas" buchbar 

Sie bestimmen wann Ihre Reise anfängt und wie lange diese dauern soll. Gerne arrangieren wir Ihnen ein individuelles Vor- und/oder Anschlussprogramm oder arbeiten ein individuelles Reiserouting gemäß Ihren Wünschen aus.

Einreisebestimmungen

Deutsche und Luxemburger benötigen einen gültigen Reisepass für die Einreise nach Südafrika und Swaziland. Es wird kein Visum bei einem Aufenthalt in Südafrika benötigt, sofern die Reise nicht über 90 Tage hinaus geht.

Die Ausweisdokumente müssen mindestens 1 Monat über die Reise hinaus gültig sein. Für die Einreise werden 2 freie Stempelseiten im Reisepass benötigt. Des Weiteren muss dieser maschinenlesbar sein.

Hinweise für Minderjährige: Minderjährige benötigen zur Ein- und Ausreise ab November 2019 nur noch ein gültiges Reisedokument, auch wenn sie nur von einem Elternteil begleitet werden. Dies ist auch dann der Fall, wenn Minderjährige in Begleitung Erwachsener reisen, welche nicht ihre biologischen Eltern sind.

Bitte beachten Sie, dass sich die Visabedingungen kurzfristig ändern oder individuell behandelt werden können. Nur die zuständige Botschaft oder eines der zuständigen Generalkonsulate können rechtsverbindliche Informationen und Hinweise und/oder über diese Informationen hinausgehende Informationen und Hinweise liefern. 

Medizinische Vorbereitung Südafrika

Bei der direkten Einreise aus Deutschland (Direktflug!) sind Pflichtimpfungen nicht vorgesehen. Empfohlen werden Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis (Keuchhusten), ggf. auch gegen Polio (Kinderlähmung), Mumps, Masern Röteln (MMR) und Influenza sowie Hepatitis A.
Bei Einreise über ein Gelbfiebergebiet muss ein Nachweis über eine Gelbfieberimpfung vorgewiesen werden. 
Diese Reise führt ausschließlich durch malaria-freie Gebiete. 
Angaben ohne Gewähr.

Klima | Reisezeit Südafrika

Südafrika ist ein ganzjähriges Reiseziel. Da Südafrika auf der südlichen Halbkugel liegt, sind die dortigen Jahreszeiten denen in unseren Breiten entgegengesetzt. Winter ist von Mai bis August, Frühling von September bis Oktober, Sommer von November bis Februar und Herbst von März bis April. Das bedeutet, dass Dezember und Januar die beiden heißesten Monate sind. Im April und Mai bringt der Herbst warme Tage und kühle Nächte. Wanderer lieben den Frühling und den Herbst. Im Winter, von Juni und August, herrschen im größten Teil des Landes, insbesondere im zentralen Hochland und im östlichen Tiefland, äußerst stabile Wetterbedingungen mit milden, sonnigen Tagen und kalten Nächten. In der von mediterranem Klima geprägten Kapregion ist dagegen im Winter stets auch mit Regen zu rechnen. In den hochgelegenen Bergregionen am Kap sowie in den Drakensbergen kann es vereinzelt auch schneien.

Hinweis zur kinderfreundlichen Familientour

Die vorgeschlagene Reiseroute ist auch für Familien mit Kindern sehr schön und gut machbar. 

Zu folgenden Terminen gibt es spezielle Familientouren mit etwas geänderten Unterkünften:

  • kinderfreundliche Familientour 1: 10.04.2022 - 18.04.2022
  • kinderfreundliche Familientour 2: 31.07.2022 - 08.08.2022
  • kinderfreundliche Familientour 3: 09.10.2022 - 17.10.2022

Hinweis: Die maximale Personenzahl liegt bei der Familientour bei 20 Personen!

Unterkünfte während der Familientour:

  • Kapstadt: Onyx Hotel (oder ähnlich)
  • Knysna: Belvidere Manor (oder ähnlich)

Transport

Transport:
Eingesetzte Tourenfahrzeuge:

  • 2-3 Personen: 5-Sitzer Tourenfahrzeug mit Driver-Guide
  • 4-5 Personen: 7-Sitzer Minibus mit deutschsprachigem Driver-Guide
  • 6-7 Personen: Toyota Quantum mit deutschsprachigem Driver-Guide
  • 8-12 Personen: Sprinter Bus mit Fahrer und deutschsprachigem Reiseleiter

Die angegebenen Entfernungen und Reisezeiten sind nur Schätzungen, und abhängig von Straßenverhältnissen.

Das könnte Sie auch interessieren:

   
  • Südafrika
    Höhepunkte der Regenbogennation
    Gruppenreise
    17 Tage
    ab 2.240 €
  • Südafrika
    Naturschönheit Garden Route "Deluxe"
    Individualreise
    12 Tage
    ab 2.790 €
  • Südafrika
    Herrliche Garden Route
    Individualreise
    12 Tage
    ab 1.170 €
  • Südafrika Botswana Simbabwe
    Fährtensucher
    Gruppenreise
    16 Tage
    ab 2.490 €
  • Südafrika
    Garden Route "Family Time"
    Individualreise
    15 Tage
    ab 1.400 €
  • Südafrika
    KwaZulu-Natal - Tierisch Schön
    Individualreise
    12 Tage
    ab 3.150 €
  • Südafrika
    Tierreicher Norden "Deluxe"
    Individualreise
    9 Tage
    ab 2.650 €
  • Südafrika
    West-Coast Entdecker: Abenteuer & Safari auf unbekannten Wegen
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.260 €
  • Südafrika Mauritius
    Big Five Safari und Strandparadies
    Individualreise
    13 Tage
    ab 2.670 €
  • Südafrika Botswana Simbabwe
    Botswana & Kapstadt: Busch & City
    Individualreise
    13 Tage
    ab 3.690 €
  • Südafrika
    Wildparks im Nordosten Südafrikas
    Gruppenreise
    7 Tage
    ab 1.610 €
  • Südafrika
    Garden Route, Wein und Tiere
    Gruppenreise
    6 Tage
    ab 1.190 €
  • Südafrika Namibia Botswana Simbabwe
    Grand Explorer
    Gruppenreise
    21 Tage
    ab 3.490 €
  • Südafrika
    Faszination Garden Route
    Individualreise
    16 Tage
    ab 1.960 €
  • Südafrika
    Special Mietwagenreise 2021 entlang der Garden Route
    Individualreise
    11 Tage
    ab 950 €
  • Südafrika
    Special Mietwagenreise 2021 entlang Südafrika's Osten
    Individualreise
    12 Tage
    ab 1.350 €
  • Südafrika
    Faszination Garden Route "Deluxe"
    Individualreise
    13 Tage
    ab 3.860 €

Unsere Reisevorschläge sind Inspirationen. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Aufgrund der aktuellen Situation ist unser Büros in Deutschland derzeit für den Kundenverkehr geschlossen. Unser Büro in Luxemburg ist nach Terminvereinbarung für Sie geöffnet. Sie erreichen uns auch per Email oder Telefon. Mehr unter "Buschfunk"

Warum Fernwärts Reisen?

Ihre Reisewünsche stehen im Fokus
Wir planen Ihre persönliche Wunschreise
Ihre Reise ist unsere Leidenschaft
Unser Wissen ist Ihr Trumpf
Ein Ziel: Ihr Traumurlaub

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub

Sie suchen einen Traumurlaub, wissen aber noch nicht genau wo die Reise hingehen soll? Wir helfen Ihnen bei der Planung!

+49 (0)6582 - 99 29 969 

info@fernwaerts-reisen.de