Jetzt 0 Wunschreiseziele › anfragen

Südafrika

Wildparks im Nordosten Südafrikas

 

Auf dieser deutschsprachigen Kleingruppenreise lernen Sie die Naturschönheiten und die Tierparadiese im Norden Südafrikas kennen. Erleben Sie die Tierwelt im Geländewagen, zu Fuß oder sogar im Boot. Entdecken Sie die Schönheit der Panorama Route und lassen Sie sich von den Eswatini Ihre Kultur näher bringen. Diese Reise stellt bietet Ihnen in kurzer Zeit das Beste aus Natur, Kultur und Tiere! Eine Abfahrt ist speziell für Familien geeignet.
Tipp: Kombinieren Sie die Reise mit der Tour "Höhepunkte der Garden Route" zu einer umfassenden Südafrika Reise. 

Etappen: Durban | St. Lucia | eSwatini (Swaziland) | Panorama Route | Krüger Nationalpark | Johannesburg

Höhepunkte der Reise

  • © Fernwärts Reisen
   
  • deutschsprachig geführte Kleingruppenreise mit max. 12 Personen
  • Spezille Familien-Abfahrten (max. 20 Teilnehmer)
  • kombinierbar mit Kleingruppenreise "Höhepunkte der Garden Route" 
  • Erleben Sie:
    • Hluhluwe Umfolozi Park - Pirschfahrten
    • St Lucia Estuary - Bootsafari 
    • Eswatini – Besuch eines Kulturdorfes und Handwerksmarkt 
    • Panorama Route – Besichtigungen
    • Krüger Nationalpark - Pirschfahrten

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub.

Julia Scherer
Gerne stehe ich für Ihre Fragen zur Verfügung:
+49 (0)6867 - 85 39 900

Reiseinfos

min. 2 Personen, max. 12 Personen

Gruppenreise
Komfort-Gruppenreise

Reisedauer:
7 Tage
ab Durban / bis Johannesburg

Länder die bereist werden:
Südafrika

Direkt anfragen Direkt anfragen
Reise merken Reise merken

ab: 1.560 € pro Person

  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
  • Südafrika Nord Osten neu
   

Tag 1: ANKUNFT IN DURBAN

Reiseprogramm 2023: Durban - St Lucia
Nach der Ankunft am Flughafen Durban erfolgt die Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung und Fahrt entlang von Zuckerrohrfeldern und Ananasplantagen nach St Lucia. Der Ort ist nicht nur bei Touristen, die ihren Urlaub in Südafrika verbringen, sehr beliebt, sondern auch bei den hier ansässigen Flusspferden. Die Herde lässt sich gerne immer mal wieder im Dorf blicken. Abends kommen die Tiere ans Ufer, um sich am satten Gras zu stärken und sind daher regelmäßig im Ort anzutreffen. Am ersten Abend können Sie sich die Füße bei einem Strandspaziergang durch diesen beliebten Ferienort vertreten.

Reiseprogramm 2024: Flughafen Durban - Umhlanga
Nach der Ankunft am Flughafen Durban erfolgt der Transfer nach Umhlanga mit englischsprachigem Fahrer. Am ersten
Abend können Sie sich die Füße bei einem Strandspaziergang durch diesen beliebten Ferienort vertreten.
 

Beinhaltet:
2024:
Transfer zur Unterkunft (mit englischsprachigen Fahrer)
Übernachtung: 
2023:
Forest Lodge oder ähnllich in St Lucia, inklusive Frühstück
2024: Capital Pearls Hotel oder ähnlich in Umhlanga, inklusive Frühstück

Tag 2: ST LUCIA

Reiseprogramm 2023:
Frühe Abfahrt in den Hluhluwe Umfolozi Park, wo wir den Park in offenen Safarifahrzeugen entdecken. Neben Löwen, Elefanten und Giraffen ist der Park für die vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörner bekannt. Früh morgens haben die Wildtiere ihre aktivste Tageszeit und liegen noch nicht faulenzend im Schatten der Bäume. Nach einer erlebnisreichen Pirschfahrt geht es zurück nach St Lucia. Dort haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es am späten Nachmittag weiter geht: Sie unternehmen Sie eine zweistündige Bootsafari auf dem St Lucia Estuary. In ruhigem Tempo treiben Sie über den Fluss und halten Ausschau nach Krokodilen und Flusspferden. Wirklich suchen müssen Sie nicht. Im Fluss tummeln sich unzählige dieser Riesen. Die Flusspferde liegen grunzend im Wasser und schauen Sie mit trägen Augen an, bevor sie wieder im Wasser abtauchen. Neben Krokodilen und Flusspferden können Sie während der Fahrt auch Pelikane und viele andere Vogelarten erblicken.

Reiseprogramm 2024:
Begrüßung durch Ihre deutschsprachige Reiseleitung. Fahrt entlang von Zuckerrohrfeldern und Ananasplantagen nach St Lucia. Der Ort ist bei Touristen, die ihren Urlaub in Südafrika verbringen, sehr beliebt, aber auch die hier ansässige Flusspferdherde lässt sich gerne immer mal wieder im Dorf blicken. Abends kommen die Tiere ans Ufer, um sich  am
satten Gras zu stärken. Am späten Nachmittag unternehmen Sie eine ca. zweistündige Bootsafari auf dem St Lucia Estuary. In ruhigem Tempo treiben Sie über den Fluss und halten Ausschau nach Krokodilen und Flusspferden. Wirklich suchen müssen Sie nicht. Im Fluss tummeln sich unzählige dieser Riesen. Die Flusspferde liegen grunzend im Wasser und schauen Sie mit trägen Augen an, bevor sie wieder im Wasser abtauchen. Neben Krokodilen und Flusspferden können Sie während der Fahrt auch Pelikane und viele andere Vogelarten erblicken.
 

Beinhaltet:
2023: Pirschfahrt im Hluhluwe Umfolozi Park, Bootsafari auf dem St Lucia Estuary
2024: Bootsafari auf dem St Lucia Estuary
Übernachtung: Forest Lodge oder ähnlich, inklusive Frühstück

Tag 3: ST LUCIA - ESWATINI

Reiseprogramm 2023:
Weiterfahrt in das Königreich Eswatini (Swaziland), ein Binnenstaat, der an Südafrika und Mosambik grenzt. Eswatini ist das kleinste Land in der südlichen Hemisphäre und gehört zu einem der drei übrig geblieben Königreiche in Afrika. Genießen Sie die hügelige und pittoreske Landschaft auf Ihrem Weg in das Ezulwini Valley, wo Sie einen Handwerksmarkt und ein Swazi Kulturdorf besuchen.

Reiseprogramm 2024:
Frühe Abfahrt in den Hluhluwe Umfolozi Park, wo wir den Park in offenen Safarifahrzeugen entdecken. Neben Löwen,
Elefanten und Giraffen ist der Park für die vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörner bekannt. Früh morgens
haben die Wildtiere ihre aktivste Tageszeit und liegen noch nicht faulenzend im Schatten der Bäume. Nach einer
erlebnisreichen Pirschfahrt Rückkehr nach St Lucia und Zeit zur freien Verfügung. Weiterfahrt in das Königreich von
eSwatini (Swaziland), ein Binnenstaat, der an Südafrika und Mosambik grenzt. eSwatini ist das kleinste Land in der südlichen Hemisphäre und gehört zu einem der drei übrig geblieben Königreiche in Afrika. Genießen Sie die hügelige und pittoreske Landschaft auf Ihrem Weg in das Ezulwini Valley, wo Sie einen Handwerksmarkt und ein Swazi Kulturdorf
besuchen.

Beinhaltet:
2023: Besuch Handwerkermarkt und Swazi Kulturdorf
2024: Pirschfahrt im Hluhluwe Umfolozi Park, Besuch Handwerkermarkt und Swazi Kulturdorf
Übernachtung: Foresters Arms Hotel oder ähnlich, inklusive Nachessen und Frühstück

Tag 4: ESWATINI – PANORAMA ROUTE

Nach einem entspannten Frühstück verlassen Sie Eswatini und reisen wieder nach Südafrika ein. Am Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel in Hazyview, dem Herzen der Panorama Route. Wer möchte, kann im schönen Garten und am Pool des Hotels entspannen. Wer nach etwas mehr Action strebt, kann auch eine fakultative Tour zubuchen. Wir empfehlen z.B. eine Zipline Tour, bei der Sie sich von Baumwipfel zu Baumwipfel schwingen oder eine Interaktion mit Elefanten Hautnah im Elephant Sancturary.

 

Übernachtung:
2023: Gecko Lodge oder ähnlich, in Hazyview, inklusive Frühstück
2024: Perrys Brigge Boutique Hotel oder ähnlich, in Hazyview, inklusive Frühstück

Tag 5: PANORAMA ROUTE – KRÜGER NATIONALPARK

Auf dem Weg zu Ihrer Lodge am Krüger Park lernen Sie die atemberaubende Landschaft entlang der Panorama Route kennen. Sie besuchen die schönen Aussichtspunkte und Naturphänomene wie Bourkes Luck Potholes, Three Rondavels am Blyde River Canyon und God's Window. Die Strecke führt über Bergpässe, von wo aus Sie herrliche Ausblicke auf das halbtropische Lowveld genießen können.

Ankunft in Ihrer Lodge am frühen Nachmittag. Nach dem Check-In können Sie fakultativ den afrikanischen Busch hautnah auf einer Fußpirsch mit einem der lokalen Ranger erleben.

Beinhaltet: Besuch von Bourkes Luck Potholes, Three Rondavels am Blyde River Canyon und God's Window.
Übernachtung: 
Kubu Safari Lodge inklusive Abendessen und Frühstück 

Tag 6: KRÜGER NATIONALPARK

Freuen Sie sich auf eine ganztägige Jeep-Safari im weltbekannten Krüger Nationalpark. Inmitten des riesigen Schutzgebiets leben unzählige Arten von großen und kleinen Tieren. Darunter auch die berühmten Big Five – Elefant, Nashorn, Löwe, Leopard und Büffel. Mit etwas Glück können Sie auf Ihrer ganztägigen Pirschfahrt im offenen Geländewagen Löwen beim Sonnen, eine Herde Zebras beim Grasen oder Elefanten beim Trinken am Wasserloch aus nächster Nähe beobachten. Sie sollten auf jeden Fall für genügend Platz auf Ihrer Kamera-Speicherkarte sorgen. Nach diesem ereignisreichen Tag machen Sie sich einen entspannten Abend und genießen den Sonnenuntergang von der Terrasse Ihrer Lodge.

Beinhaltet: Pirschfahrt im Krüger NP
Übernachtung: Kubu Safari Lodge inklusive Abendessen und Frühstück 
 

Tag 7: KÜGER NATIONALPARK - JOHANNESBURG

Heute nehmen Sie Abschied und fahren nach Johannesburg, von wo der Rückflug ab ca. 16 Uhr stattfinden kann.

Gerne können wir die Reise individuell nach Ihren Wünschen verlängern.
wir empfehlen eine zusätzlich Nacht in Johannesburg, sprechen Sie uns an.

Optionales Vorprogramm "Höhepunkte der Garden Route"

Auf dieser 9 tägigen Reise erleben Sie Kapstadt und die Garden Route.
Ziele sind: Kapstadt, Kap der Guten Hoffnung, Kap Weinregion, Oudtshoorn die Straußenhauptstadt, die Lagunenstadt Knysna, Tsitsikakama NP, sowie der Addo NP.

weitere Informationen siehe Link:  "Höhepunkte der Garden Route"

Preise pro Person (siehe Reiter Termine, Stand 06/2023)

Eingeschlossene Leistungen:

  • Unterkunft wie angegeben oder ähnlich im Doppelzimmer
  • 6 x Frühstück, 3 x Abendessen
  • Transfer in Durban mit englischsprachigen Fahrer (Flughafen - Unterkunft)
  • Klimatisiertes Tourenfahrzeug und deutschsprachige Reiseleitung von Tag 2 bis Tag 7
  • Eintrittsgebühren und Aktivitäten wie folgt:
    • ca. 3-stündige Pirschfahrt im offenen Geländewagen im Hluhluwe-Umfolozi Park
    • Bootsfahrt auf dem St Lucia Estuary
    • Besuch eines Handwerksmarktes und eines Swazi Kulturdorfs in Swaziland
    • Eintrittsgebühren Bourkes Luck Potholes, Three Rondavels und God's Window
    • Ganztätige Pirschfahrt im Krüger Park im offenen Geländewagen

Sonstiges:

  • Reisepreis-Sicherungsschein von Fernwärts Reisen
  • Fernwärts Reise-App: persönliche Reise-App für Smartphone und Tablet und eigene Reisewebseite zum Teilen mit Freunden und Familie

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Alle Flüge
  • ggf. zusätzliche Übernachtungen vor oder nach der Reise 
  • ggf. zusätzliche Transfers vor oder nach der Reise
  • nicht erwähnte Mahlzeiten und Getränke
  • ggf. Visumgebühren 
  • optionale Aktivitäten 
  • Souvenirs und persönliche Ausgaben
  • Fernwärts Reiseunterlagen-Zusatzpaket: alle Reisedokumente in gedruckter Form in einer speziellen Dokumentenmappe
  • Reiseversicherungen (wir raten zumindest zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung. Gerne beraten wir Sie diesbezüglich). 

Gerne inkludieren wir für Sie, Flughafentransfers oder ggf. gewünschte Übernachtungen vor und nach der Reise.

Tourstart: Durban
Tourende: Johannesburg

Termine 2024 und Preise pro Person "AB"

Minimum: 2 Personen
Maximal: 12 Personen

Fett gedruckte Termine sind garantierte Abfahrten

Saison: Februar bis April, Juli bis November (siehe Termine)

1.820 € im Doppelzimmer
  160 € Einzeilzimmerzuschlag

alle Termine deutschsprachig

 Ab Durban      Bis Johannesburg   
 25.02.2024  02.03.2024  
 10.03.2024  16.03.2024  
 24.03.2024  30.03.2024  
 31.03.2024  06.04.2024  
 07.04.2024  13.04.2024  
 28.04.2024  04.05.2024  
 04.08.2024  10.08.2024  
 29.09.2024  05.10.2024  
 06.10.2024  12.10.2024  
 20.10.2024  26.10.2024  
 27.10.2024  02.11.2024  
 10.11.2024  16.11.2024  
 24.11.2024  30.11.2024  


In Kombination mit der Kleingruppenreise  "Höhepunkte der Garden Route" buchbar 

Sie bestimmen wann Ihre Reise anfängt und wie lange diese dauern soll. Gerne arrangieren wir Ihnen ein individuelles Vor- und/oder Anschlussprogramm oder arbeiten ein individuelles Reiserouting gemäß Ihren Wünschen aus.

Einreisebestimmungen / Medizinische Informationen

Einreisebestimmungen können sich kurzfristig ändern. Aktuelle Informationen zu den Einreise- und Visabestimmungen sowie zur medizinischen Vorbereitung finden Sie auf der Webseite des Auswärtigen Amtes, oder auch HIER und/oder über diese Hinweise hinausgehende Informationen zu den Einreisebestimmungen erhalten Sie zudem direkt bei der Botschaft oder einem der Generalkonsulate Ihres Ziellandes. 

Lassen Sie sich vor einer Reise durch eine medizinische Beratungsstelle/einen Tropenmediziner/Reisemediziner persönlich beraten und Ihren Impfschutz anpassen, auch wenn Sie aus anderen Regionen schon Erfahrung haben. 

Alle Angaben ohne Gewähr!

Haftung für externe Links:
Unser Angebot enthält Links zu externen Websites Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar.

Klima | Reisezeit Südafrika

Südafrika ist ein ganzjähriges Reiseziel. Da Südafrika auf der südlichen Halbkugel liegt, sind die dortigen Jahreszeiten denen in unseren Breiten entgegengesetzt. Winter ist von Mai bis August, Frühling von September bis Oktober, Sommer von November bis Februar und Herbst von März bis April. Das bedeutet, dass Dezember und Januar die beiden heißesten Monate sind. Im April und Mai bringt der Herbst warme Tage und kühle Nächte. Wanderer lieben den Frühling und den Herbst. Im Winter, von Juni und August, herrschen im größten Teil des Landes, insbesondere im zentralen Hochland und im östlichen Tiefland, äußerst stabile Wetterbedingungen mit milden, sonnigen Tagen und kalten Nächten. In der von mediterranem Klima geprägten Kapregion ist dagegen im Winter stets auch mit Regen zu rechnen. In den hochgelegenen Bergregionen am Kap sowie in den Drakensbergen kann es vereinzelt auch schneien.

Transport

Transport:
Eingesetzte Tourenfahrzeuge:

  • 2-3 Personen: 4-Sitzer Honda BR-V mit deutschsprachigem Driver-Guide
  • 4-5 Personen: 7-Sitzer Minibus mit deutschsprachigem Driver-Guide
  • 6-7 Personen: Toyota Quantum mit deutschsprachigem Driver-Guide
  • 8-12 Personen: Sprinter Bus mit Fahrer und deutschsprachigem Reiseleiter

Die angegebenen Entfernungen und Reisezeiten sind nur Schätzungen, und abhängig von Straßenverhältnissen und Tiersichtung.

Hinweise zur kinderfreundlichen Familientour

Wichtige Infos zur Familientour:

  • Termin: 18.04. - 24.04.2022 / 08.08. - 14.08.2022 / 17.10. - 23.10.2022 / 09.04. - 15.04.2023 / 06.08. - 12.08.2023 / 08.10. - 14.10.2023
  • Gruppengröße bis 20 Personen
Sie müssen Marketing-Cookies akzeptieren um Google Maps anzusehen.

Das könnte Sie auch interessieren:

   
  • Südafrika
    Höhepunkte der Regenbogennation
    Gruppenreise
    17 Tage
    ab 2.450 €
  • Südafrika
    Naturschönheit Garden Route "Deluxe"
    Individualreise
    12 Tage
    ab 2.285 €
  • Südafrika
    Herrliche Garden Route
    Individualreise
    12 Tage
    ab 1.380 €
  • Südafrika Botswana Simbabwe
    Fährtensucher
    Gruppenreise
    16 Tage
    ab 2.780 €
  • Südafrika
    Garden Route "Family Time"
    Individualreise
    15 Tage
    ab 2.050 €
  • Südafrika
    KwaZulu-Natal - Tierisch schön
    Individualreise
    12 Tage
    ab 3.200 €
  • Südafrika
    Tierreicher Norden "Deluxe"
    Individualreise
    9 Tage
    ab 3.095 €
  • Südafrika
    West-Küste für Entdecker: Abenteuer & Safari auf unbekannten Wegen
    Individualreise
    14 Tage
    ab 3.740 €
  • Südafrika Botswana Simbabwe
    Wildparks von Botswana
    Gruppenreise
    14 Tage
    ab 3.190 €
  • Südafrika
    Höhepunkte der Garden Route
    Gruppenreise
    9 Tage
    ab 1.850 €
  • Südafrika Namibia Botswana Simbabwe
    Grande Explorer
    Gruppenreise
    21 Tage
    ab 3.695 €
  • Südafrika
    Faszination Garden Route
    Individualreise
    16 Tage
    ab 2.195 €
  • Südafrika
    Wandersafari im Norden von Südafrika
    Gruppenreise
    14 Tage
    ab 2.095 €
  • Südafrika
    City - Busch & Beach
    Individualreise
    11 Tage
    ab 5.030 €

Unsere Reisevorschläge sind Inspirationen. Wir sind Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Ab dem 10. Januar 2022 finden Sie uns in unserem neuen Büro in Perl-Besch, Nenniger Str. 1 (ca. 3 Minuten von L-Remich entfernt).
Für Beratungsgespräche bitten wir um Terminanfrage.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Warum Fernwärts Reisen?

Ihre Reisewünsche stehen im Fokus
Wir planen Ihre persönliche Wunschreise
Ihre Reise ist unsere Leidenschaft
Unser Wissen ist Ihr Trumpf
Ein Ziel: Ihr Traumurlaub

Gemeinsam gestalten wir Ihren Traumurlaub

Sie suchen einen Traumurlaub, wissen aber noch nicht genau wo die Reise hingehen soll? Wir helfen Ihnen bei der Planung!

+49 (0)6867 - 85 39 900 

info@fernwaerts-reisen.de